Kunst- & Naturvermittlung

In dieser Kategorie finden sich Beiträge zum Thema Kunstvermittlung.

10 Jahre Schulkarte: ein Grund zum Feiern! Teil 1

Kunst- & Naturvermittlung

Ein altes Sprichwort sagt: „Man soll die Feste feiern, wie sie fallen“. In unserem Fall gibt es wirklich einen Grund, die Korken knallen zu lassen und auch einmal „Danke“ zu sagen. Die Schulkarte des Universalmuseums Joanneum ermöglichte bereits Tausenden von Schülerinnen und Schülern den Besuch unserer Museen und somit den Kontakt zu Kunst, Kultur und Natur. Und das ist eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht!

» weiterlesen


OPEN HOUSE in Schloss Eggenberg – Eine Safari der besonderen Art

Alte Galerie | Archäologie und Münzkabinett | Kunst- & Naturvermittlung | Schloss Eggenberg

Jedes Jahr an einem Sonntag im August möchten wir uns mit einem großen Fest bei allen treuen Gästen von Schloss Eggenberg bedanken. Passend zu den Ausstellungen „Wundertiere “ und „Tieropfer “ entstand heuer ein tierisches Museumsprogramm, das am 7. August fast 8000 Besucherinnen und Besucher auf eine „Safari“ durch den Park, das Schloss und alle hier beheimateten Museen führte.

» weiterlesen


Meine Lieblingsfarbe ist … Grün!

Kunst- & Naturvermittlung | Neue Galerie mit BRUSEUM

Kaum sind sie da, die heiß ersehnten Ferien – und beinahe ist auch schon die Halbzeit der schulfreien Sommertage erreicht! Was könnten Kinder unternehmen, wenn noch herrliche Freizeit für Alltagsunterbrechungen übrig ist? Lilith, David, Elena und Alek haben etwas ausprobiert: Einen Museumsbesuch, bei dem Kinder sich künstlerisch austoben dürfen. Als Kinder-Reporter/innen berichten sie selbst von ihrem farbenfrohen Vormittag in der Neuen Galerie Graz.

» weiterlesen


Schnapp dir den kunterbunten Duft von Museumsluft! Sommerwoche 18.07.-29.07.2016

Gastbeiträge | Kunst- & Naturvermittlung

Am 18. Juli startete die erste der beiden heurigen Sommerwochen des Universalmuseums Joanneum wie vereinbart um 8:30 Uhr. Die Kinder und Eltern wurden im Foyer des Kunsthauses Graz herzlich begrüßt und noch einmal über die wichtigsten Programmpunkte informiert. Dieses Jahr drehten sich die Sommerwochen um das Element Luft, das in den verschiedenen Häusern behandelt wurde.

» weiterlesen


KoOgle – und stopp!

Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz

KoOgle – ein Wortspiel der besonderen Art! Geschaffen, um Menschen ab 14 einen selbstschöpferischen und kreativen Zugang zur Kunst und auch zum Kunsthaus zu ermöglichen. Einmal im Monat findet im Space03 ein Workshop zu einem bestimmten Thema statt, das sich die Leiter/innen jedes Mal aufs Neue einfallen lassen.

» weiterlesen


UMF im UMJ

Archäologie und Münzkabinett | Kunst- & Naturvermittlung

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (kurz: UMF) erarbeiteten gemeinsam mit einem Team des Universalmuseums Joanneum (kurz: UMJ) und dem alea lernforum die kleine Ausstellung „Menschen in Zeit und Raum“, die am 8. Juli im Archäologiemuseum eröffnet wurde. Sie ist bis Herbst 2016 zu sehen und zeigt, dass Integration überall möglich ist und vor allem eines kann – Freude bereiten!

» weiterlesen


Das Universalmuseum Joanneum ist spitze!

Kunst- & Naturvermittlung

Das Universalmuseum Joanneum freute sich 2015 über so viele vermittelte Besucherinnen und Besucher wie nie zuvor. Sage und schreibe 120.082 Menschen nutzten im vergangenen Jahr die personalen Vermittlungsangebote und katapultieren das Joanneum damit an die Spitze der österreichischen Museumslandschaft. Wir sind begeistert und sagen: „Danke und beehren Sie uns bald wieder!“

» weiterlesen


Museumsreife Teenager

Kunst- & Naturvermittlung

Im Universalmuseum Joanneum sollen sich alle wohl fühlen – vom Volksschulkind bis zum Uni-Professor. Wie man das Museum auch kritischen Jugendlichen schmackhaft machen kann, haben die Teens nun mit einem ganz besonderen Audioguide vorgezeigt.

» weiterlesen


Einmal in der Woche ins Museum – ist das nicht fad?

Kunst- & Naturvermittlung

Ganz und gar nicht, finden Milan, Itahr, Marie, Lisa, Dominik, Elena, Rebecca, Michelle, Fitore, Paul, Sema und Emely. Das sind die zwölf Kinder die im Rahmen des Wahlfaches „Begabungsfeld Museum“ einmal in der Woche mit ihrer Lehrerin Jasmin Schwarzkogler und der Schulbegleiterin Marie Schott abwechselnd ins Museum im Palais und ins Volkskundemuseum kommen.

» weiterlesen


Von der Kunst des Schreibens

Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz

In eine Welt voller Buchstaben, Wörter und Sätze führte neulich ein Workshop mit Schreibtrainerin Christina Boigner im Kunsthaus Graz: Von den ausgestellten Kunstwerken angeregt, haben die begeisterten Teilnehmer/innen verschiedene Konzepte und Methoden des kreativen Schreibens kennengelernt – und gleich ausprobiert!

» weiterlesen


Freitag, der Dreizehnte. Darum sehen wir schwarz!

Kunst- & Naturvermittlung | Volkskundemuseum

Für die einen bedeutet er die Chance für Glück, für die anderen ist er ein rabenschwarzer Tag. Die Rede ist natürlich von Freitag, dem Dreizehnten. Ein Tag, der ohne Frage polarisiert. Doch warum ist dieses Datum, um das sich zahlreiche Geschichten ranken, etwas Besonderes? Eva Kreissl und Roswitha Orac-Stipperger vom Volkskundemuseum liefern Antworten. So viel sei schon verraten: Des Rätsels Lösung ist verblüffend simpel und spannend zugleich!

» weiterlesen