Kunst- & Naturvermittlung

In dieser Kategorie finden sich Beiträge zum Thema Kunstvermittlung.

KoOgle – International Kochen

Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz

Es köchelt, es duftet, es dampft und es wird gelacht. „KoOgle-International Kochen“ hat diesmal nicht nur meinen, sondern auch den Bauch des Friendly Alien knurren lassen. Gemeinsam mit KAMA Graz, einer jungen, rein ehrenamtlichen Organisation, die Kurse von Asylsuchenden, Migrantinnen, Migranten und Asylberechtigten anbietet. Mit Sara aus dem Irak und Ousman aus Afrika luden wir zum gemeinsamen Kochen und Essen ein.

» weiterlesen


Der steirische Prinz und „sein“ Universalmuseum Joanneum

Gastbeiträge | Kunst- & Naturvermittlung

Zum Welttag der Fremdenführer 2017 in Österreich und Südtirol wurden von 17. Februar bis 5. März in mehreren Bundesländern und in Südtirol in insgesamt 37 Städten und Orten Gratisführungen veranstaltet (freiwillige Spenden der steirischen Aktion kommen der Initiative „Steirer helfen Steirern“ zugute). Und als Highlight konnten interessierte Stadt-Entdecker/innen auf eine Spurensuche der besonderen Art gehen!

» weiterlesen


BIG WIRBEL im Kunsthaus Graz

Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz

Von 21. bis 23. April 2017 findet im Kunsthaus Graz zum ersten Mal der „Big Wirbel“ statt. Er löst einerseits den erfolgreichen, von der Kunstvermittlung im Kunsthaus Graz initiierten „Big Draw Graz“ ab, und andererseits auch den „Wirbel in der Bubble“, das große Kinderfest, das seit vielen Jahren im Kunsthaus Graz stattgefunden hat. Das Erfolgskonzept dieser beiden Veranstaltungen wird mit dem „Big Wirbel“ weiterentwickelt.

» weiterlesen


10 Jahre Schulkarte: ein Grund zum Feiern! Teil 1

Kunst- & Naturvermittlung

Ein altes Sprichwort sagt: „Man soll die Feste feiern, wie sie fallen“. In unserem Fall gibt es wirklich einen Grund, die Korken knallen zu lassen und auch einmal „Danke“ zu sagen. Die Schulkarte des Universalmuseums Joanneum ermöglichte bereits Tausenden von Schülerinnen und Schülern den Besuch unserer Museen und somit den Kontakt zu Kunst, Kultur und Natur. Und das ist eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht!

» weiterlesen


Falten, Kleben und Gestalten – Das kleine Schloss Eggenberg der Wundertiere

Kunst- & Naturvermittlung | Museumseinblicke | Neue Galerie mit BRUSEUM

Schloss Eggenberg steckt voller Geschichte(n). Um diese zu entdecken, braucht es aber immer neue Ansätze und Blickwinkel, Ideen und Versuche. Der Blickwinkel junger Museumsbesucher/innen ist notwendigerweise ein ganz anderer als jener von Erwachsenen. Um Kunst, Geschichte, Mythologie und Kultur in diesem Sinne greifbarer zu machen, wurde die Familien-Ausstellung Wundertiere. 1 Horn und 100 Augen geschaffen. Sie vermittelt jahrtausendealte Legenden von Fabel- und Wundertieren und inspiriert durch Bilder, Gerüche und Geschichten zu eigenen kreativen Leistungen. Und genau dieses neu erweckte kreative Potenzial sollte in einer eigens geschaffenen Schlosswerkstatt zur Anwendung kommen.

» weiterlesen


OPEN HOUSE in Schloss Eggenberg – Eine Safari der besonderen Art

Alte Galerie | Archäologie und Münzkabinett | Kunst- & Naturvermittlung | Schloss Eggenberg

Jedes Jahr an einem Sonntag im August möchten wir uns mit einem großen Fest bei allen treuen Gästen von Schloss Eggenberg bedanken. Passend zu den Ausstellungen „Wundertiere “ und „Tieropfer “ entstand heuer ein tierisches Museumsprogramm, das am 7. August fast 8000 Besucherinnen und Besucher auf eine „Safari“ durch den Park, das Schloss und alle hier beheimateten Museen führte.

» weiterlesen


Meine Lieblingsfarbe ist … Grün!

Kunst- & Naturvermittlung | Neue Galerie mit BRUSEUM

Kaum sind sie da, die heiß ersehnten Ferien – und beinahe ist auch schon die Halbzeit der schulfreien Sommertage erreicht! Was könnten Kinder unternehmen, wenn noch herrliche Freizeit für Alltagsunterbrechungen übrig ist? Lilith, David, Elena und Alek haben etwas ausprobiert: Einen Museumsbesuch, bei dem Kinder sich künstlerisch austoben dürfen. Als Kinder-Reporter/innen berichten sie selbst von ihrem farbenfrohen Vormittag in der Neuen Galerie Graz.

» weiterlesen


Schnapp dir den kunterbunten Duft von Museumsluft! Sommerwoche 18.07.-29.07.2016

Gastbeiträge | Kunst- & Naturvermittlung

Am 18. Juli startete die erste der beiden heurigen Sommerwochen des Universalmuseums Joanneum wie vereinbart um 8:30 Uhr. Die Kinder und Eltern wurden im Foyer des Kunsthauses Graz herzlich begrüßt und noch einmal über die wichtigsten Programmpunkte informiert. Dieses Jahr drehten sich die Sommerwochen um das Element Luft, das in den verschiedenen Häusern behandelt wurde.

» weiterlesen


Landesaufnahme(n) im „Schmiedhiaslhammer“ – Leopold und Anna Bude zu Gast in Ligist

Kunst- & Naturvermittlung | Museumseinblicke | Neue Galerie mit BRUSEUM

Das in einer ehemaligen Schmiede untergebrachte „Museum Ligist im Schmiedhiaslhammer“ erinnert an die einstige Lebenswelt der Gewerken und Hammerherrn, Handwerker und Bauern in und um Ligist. Die Museumsverantwortlichen Elfi und Ingo Wundrak können nicht nur auf eine kulturhistorisch beachtliche Sammlung an dreidimensionalen Objekten zurückgreifen, sondern setzen dabei auch auf das Medium der Fotografie als zeithistorische Quelle.

» weiterlesen


KoOgle – und stopp!

Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz

KoOgle – ein Wortspiel der besonderen Art! Geschaffen, um Menschen ab 14 einen selbstschöpferischen und kreativen Zugang zur Kunst und auch zum Kunsthaus zu ermöglichen. Einmal im Monat findet im Space03 ein Workshop zu einem bestimmten Thema statt, das sich die Leiter/innen jedes Mal aufs Neue einfallen lassen.

» weiterlesen


UMF im UMJ

Archäologie und Münzkabinett | Kunst- & Naturvermittlung

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (kurz: UMF) erarbeiteten gemeinsam mit einem Team des Universalmuseums Joanneum (kurz: UMJ) und dem alea lernforum die kleine Ausstellung „Menschen in Zeit und Raum“, die am 8. Juli im Archäologiemuseum eröffnet wurde. Sie ist bis Herbst 2016 zu sehen und zeigt, dass Integration überall möglich ist und vor allem eines kann – Freude bereiten!

» weiterlesen