Ausstellungsansicht, Norbertine Bresslern-Roth, 2016, Foto: Universalmuseum Joanneum/N. Lackner

20. Dezember 2016 / Anita Brunner-Irujo

Die @kulturfritzen zu Besuch in der Neuen Galerie Graz

Gastbeiträge | Neue Galerie mit BRUSEUM

Nach Anne war auch Marc zu Besuch in der aktuellen Ausstellung. Die #Tiermalerin Norbertine Bresslern-Roth beschäftigte sich mit dem Tier in all seinen Facetten - im Kreislauf der Natur oder als lebendes Modell im Zoo. Die große Retrospektive zeigt Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Druckgrafiken neben Präparaten aus der Naturkunde. Wir bedanken uns für den Besuch und den Bericht!

Kategorie: Gastbeiträge | Neue Galerie mit BRUSEUM
Schlagworte: Künstler/innen | Tiere im Museum


Folgende Beiträge sind für dich interessant:

  • Die Tiermalerin Die Retrospektive Norbertine Bresslern-Roth. Tiermalerin in der Neuen Galerie Graz zeigt zahlreiche Arbeiten der Künstlerin und stellt ihre Bilder zusammen mit Tierpräparaten, Fotografien und persönlichen Dokumenten in einen größeren Kontext, der nicht nur eine Betrachtung ihrer Kunst, […]
  • Neue Galerie Graz zeigt Michelangelo Pistoletto Keine Frage, mit Michelangelo Pistoletto hat ein großer Künstler seine Zelte in Graz aufgeschlagen. Zur Eröffnung der Ausstellung Michelangelo Pistoletto. Selbstporträts, Spiegel, Minus-Objekte, ist der Künstler persönlich aus Biella angereist. Schon seit 27. Mai ist Michelangelo […]
  • Programm 2016: Es wird tierisch!     Konstant bahnen sich die Tiere den Weg durch verschiedene Museen: Ab April 2016 zeigt das Naturkundemuseum mit der Ausstellung Kröten, Schlangen & Co Wissenswertes über heimische Amphibien und Reptilien in unseren Gärten und beleuchtet, wie nützlich diese […]
  • Jeder ist ein Künstler Mitgebracht wurden sowohl Originale als auch Fotos, und die konstruktiven Gespräche waren für alle Beteiligten sehr bereichernd. Die Kreativen sprachen über ihre Kunst, ihre Arbeitsweise, wie ihre Werke entstehen, uvm. Kreatives Schaffen passiert im Verborgenen, das wurde an diesem Tag […]
  • Eine Chance für den Wolf Im Rahmen des diesjährigen Tierschwerpunktes im Universalmuseum Joanneum hielt der Wolf Einzug in das Jagdmuseum Schloss Stainz. Aber nicht nur wir machen ihn zum Thema, auch andere setzen sich dafür ein, mehr Verständnis für das oft missverstandene Tier zu schaffen. Der Naturschutzbund […]
  • Die Verbindung zwischen Produkt und Körper Sind Sie vor Bittersüße Transformation. Alina Szapocznikow, Kateřina Vincourová und Camille Henrot bereits mit den beiden anderen Künstlerinnen in Kontakt gekommen? Zwischen Alina Szapocznikow, Camille Henrot und mir liegt je eine Generation, also nicht wirklich. Alinas Werke kenne […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benutzen Sie diese HTML Tags und Attribute:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>