Detail der Litfaßsäule am Murkai, © UMJ

3. Oktober 2014 / Christoph Pelzl

Rote Linien und Spiegeleier … – THE BIG DRAW GRAZ

Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz

Im Rahmen des BIG DRAW GRAZ haben wir die teilnehmenden Künstler/innen gefragt was für sie zeichnen ist! In den nächsten Tagen schreiben sie hier im Blog über ihren persönlichen Zugang zum Zeichnen.

Auch das Team der Kunstvermittlung hat sich kreativ an den Litfaßsäulen ausprobiert! So stand die Litfaßsäule am Murkai gegenüber der GKK ganz im Zeichen des Spiegeleis und die Säule in der Schubertstraße bekam einen linearen „Anstrich“ in Rot. Vorbeifahrenden, -gehenden oder -rollenden Passanten stechen diese bunten Eyecatcher ins Auge und machen gleichzeitig auf den BIG DRAW GRAZ am 4. Oktober 2014 aufmerksam! Unser Team hatte sichtlich Spaß beim Gestalten und Lust am Ausprobieren. Das Zeichenfestival bietet Raum für kreative Erlebnisse und weckt die Lust am Zeichnen und Experimentieren mit Punkt und Strich.

 

Astrid Bernhard und Antonia Veitschegger

Warum zeichnet man Spiegeleier auf eine Litfaßsäule?

Weil es Freude macht, denken wir. Als erstes gingen wir daran, die schwarzen Konturen der Spiegeleier zu zeichnen: Einen Kreis (na ja, mehr oder weniger …) und etwas Unförmiges drum herum – das war sogar für ungeübte Zeichnerinnen wie uns mit Leichtigkeit machbar! Dann haben wir die Eierformen mit gelber und weißer Farbe ausgemalt. Tada! Fertig war die Litfaß-Beschönung! Die Spiegeleier sehen super aus, finden wir, und stechen Vorbeigehenden wie -fahrenden ins Auge. Und bis zum BIG DRAW GRAZ am 4.10. ist ja noch ein bisschen Zeit – vielleicht haben wir bis dahin uns Zeichen-Repertoire noch erweitert: Eierspeise, Omelette & Co haben sich schließlich auch ein zeichnerisches Abbild verdient!

Elisabeth Schlögl, Barbara Lainerberger und Heike Hofbauer

Eigentlich suchten wir nach Schatten, um sie festzuhalten. Es war aber schon später Nachmittag und die Sonne stand nicht mehr richtig. Dann haben wir überlegt und nachgedacht und dabei entstand das, was entsteht, wenn man nachdenkt, telefoniert oder wartet – es ist ein Gekritzel, Linien die einfach kommen und sich ausbreiten.“

 

Litfaßsäule in der Schubertstraße, © UMJ

Litfaßsäule in der Schubertstraße, © UMJ

Weitere Informationen zum BIG DRAW GRAZ 

04. Oktober 2015, 11-24 Uhr

www.bigdrawgraz.at
Kunsthaus Graz, Lendkai 1, 8020 Graz
Joanneumsviertel, 8010 Graz
steirischer herbst Festivalzentrum, Palais Wildenstein, Paulustorgasse, 8010 Graz
heidenspass, Griesgasse 8, 8020 Graz
Kombüse, Erzherzog Johann Allee 2, 8010 Graz

 

Facebook
Hashtag: #bigdraw #bigdrawgraz

Big Draw Programm, © S. Wardell

Big Draw Programm, © S. Wardell

Kategorie: Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz
Schlagworte: | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benutzen Sie diese HTML Tags und Attribute:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>