Big Draw, © Max Gansberger

1. Oktober 2014 / Christoph Pelzl

Zeichen-Pendelmaschine – THE BIG DRAW GRAZ

Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz

Im Rahmen des BIG DRAW GRAZ haben wir die teilnehmenden Künstler/innen gefragt was für sie zeichnen ist! In den nächsten Tagen schreiben sie hier im Blog über ihren persönlichen Zugang zum Zeichnen.

Max Gansberger

Bei diesem Zeichenexperiment geht es mir darum, die Gewohnheiten des Zeichnens zu brechen und den Fokus auf das Schauen und Beobachten zu richten. Die Zeichnerin oder der Zeichner muss sich selbst zurücknehmen und einer Maschine den Zeichenprozess überlassen. Bei dieser Maschine wird ein Stift in die richtige Position gestellt und die Zeichenplatte in Bewegung gesetzt. Wie ein Pendel schwingt die Zeichenplatte mit dem Papier und der Stift zeichnet die Pendel-Bewegung auf. Beim Zusehen wird man entschleunigt und kann beobachten, wie perfekt die Zeichenmaschine die Bewegung aufzeichnet. Die physikalischen Gegebenheiten treiben das Pendel an und ermöglichen eine perfekte Spiralzeichnung. Jede Zeichnung ist ein Unikat.

 

 

Weitere Informationen zum BIG DRAW GRAZ

„ZM 1, 2, 3“ – Foyer des Kunsthaus Graz, 11-17 und 18-21 Uhr
Mit Max Gansberger

Beim BIG DRAW GRAZ im Kunsthaus Graz am 4. Oktober 2014 möchte ich zwei große und eine kleine Zeichenmaschine installieren und gemeinsam mit den Besucherinnen und Besuchern zeichnen. Die Resultate sollen dann im Kunsthaus-Foyer ausgestellt werden.

www.bigdrawgraz.at
Hashtag: #bigdraw #bigdrawgraz

Kategorie: Kunst- & Naturvermittlung | Kunsthaus Graz
Schlagworte: Big Draw Graz | Veranstaltung im Kunsthaus Graz


Folgende Beiträge sind für dich interessant:

  • BIG DRAW GRAZ 2015 THE BIG DRAW ging aus einer Initiative der britischen CAMPAIGN FOR DRAWING hervor, die im Jahr 2000 erstmals in einem Zeichenfestival gipfelte und 2014 gab es den Event das erste Mal in Graz. Wenn du letztes Jahr nicht dabei warst, dann kannst du dir hier ein "Bild" vom BIG DRAW GRAZ […]
  • Einmarsch der Ameisen im Kunsthaus Graz! Ameisenstraße einmal anders … Diese besonders patzige Aktion für den BIG DRAW GRAZ hat sich die Meisterschule für Kunst und Gestaltung / Keramische Formgebung an der Grazer Ortweinschule ausgedacht: Vor dem Kunsthaus wird ein großer Berg aus Ton platziert, der darauf wartet, Stück für Stück von den Teilnehmerinnen […]
  • Ich zeichne mir die Welt, wie sie mir gefällt! Während der „ORF Langen Nacht der Museen“, am 3. Oktober zwischen 18 und 23 Uhr, öffnet das Naturkundemuseum sein Labor im 1. Stock. Mit vielen farbenfrohen Buntstiften kannst du deine eigene „Weltanschauung“ auf Postkarten verewigen. „Every Drawing Tells a Story!“ Wo gefällt es dir am […]
  • Herwig Tollschein mit seinem „Siepapier“ beim BIG DRAW GRAZ im Kunsthaus Graz     Den in Bruck an der Mur geborenen Künstler reizt es besonders, wenn Zeichnung und Druckgrafik miteinander kombiniert werden. Bei der BIG-DRAW-GRAZ-Station „Siepapier“ im Kunsthaus Graz zeigt Tollschein, wie das in der Praxis funktioniert: Verschiedene Schichten […]
  • Kaffeehaus-Doodles einmal anders + BIG DRAW GRAZ-Update! Wie sieht das aus? Auf einem weißen Blatt Papier ist ein gezeichneter Plan mit den unterschiedlichen Locations des BIG DRAW GRAZ gedruckt, der noch genug Raum bietet für deine Kaffeehaus-Doodles, Zeichnungen – und alles, was du sonst noch darauf hinterlassen möchtest. Diese einladenden […]
  • Let’s draw in Hartberg – Zeichnen was das Zeug hält „Kaffeesudlesen“, „Stille-Post-Zeichen“, „Weiterzeichnen“, „Festtafel“, „Drahtdschungel – Zeichnen mit Draht“ und mehr! In Hartberg gibt es in Zusammenarbeit mit dem Kulturreferat der Stadt  Zeichenstationen auf dem Hauptplatz sowie in den umliegenden Kaffeehäusern, Lokalen und […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benutzen Sie diese HTML Tags und Attribute:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>