Schwerpunkt Landschaft

Landschaft ist Bewegung: Eine Sonderausstellung über den Bezirk Liezen und seine geologische Entstehungsgeschichte

Schloss Trautenfels

Der Bezirk Liezen ist seit 1997 Teil des UNESCO-Welterbes „Kulturlandschaft Hallstatt-Dachstein/Salzkammergut“. Die Natur- und Kulturlandschaft des Bezirks ist für das Museum im Schloss Trautenfels von großer Bedeutung, was sich ab dem 19.03.2016 besonders in der Sonderausstellung Landschaft ist Bewegung. Geologie und Klima modellieren den Bezirk Liezen zeigt.

» weiterlesen


Wie und warum bewegt sich die Landschaft?

Schloss Trautenfels

Klima und geologische Prozesse bewirken den „Wandel unserer Welt“. Mit diesen fortwährenden Veränderungen, den Ursachen und Resultaten beschäftigt sich von März bis August die Ausstellung Landschaft ist Bewegung im Schloss Trautenfels und nimmt dabei direkten Bezug auf den Bezirk Liezen. Eine Ausstellung mit Aha-Effekt!

» weiterlesen


1 – 2 – 3 und … Schnappschuss!

Joanneum Digital

Ein flüchtiger Augenblick, der den Moment überdauert: Passend zum diesjährigen Themenschwerpunkt Landschaft sind Fotografie-Begeisterte eingeladen, spektakuläre Landschaftsbilder der Steiermark zu knipsen und ihr Lieblingsbild noch bis zum 31. Dezember 2015 bei unserem Fotowettbewerb Tausend Bilder einer Ausstellung einzureichen.

» weiterlesen


Landschaften und Zeiten durchschreiten

Kuratieren | Neue Galerie mit BRUSEUM

Mehr als 200 Besucherinnen und Besucher strömten gestern zur Eröffnung der Ausstellung Landschaft: Transformation einer Idee in die Neue Galerie Graz, um sich von der Landschaftsmalerei des 19., 20. und 21. Jahrhunderts inspirieren zu lassen. Die von Gudrun Danzer und Günther Holler-Schuster kuratierte Schau geizt nicht mit Meisterstücken und beweist eindrucksvoll, welche Schätze in der hauseigenen Sammlung vertreten sind!

» weiterlesen


Saisonstart in der Alten Galerie

Alte Galerie

Wieder können wir in der Alten Galerie in Schloss Eggenberg einen Winter hinter uns lassen und warten gespannt auf die Reaktionen der Besucherinnen und Besucher, die einige Änderungen wahrnehmen werden, die in den vergangenen Wochen während der Winterschließzeit der Alten Galerie vorgenommen wurden.

» weiterlesen


Die Steiermark im Blick #Landschaft

Volkskundemuseum

Landwirtschaft, Landschaft, Tourismus – die zweite Ausstellung, die im Rahmen des Jahresschwerpunkts „Landschaft“ in diesem Jahr zu sehen ist, wirft einen dreiteiligen Blick auf die Entwicklung der Landschaft in der Steiermark und auf den Wandel ihrer Vermarktung durch den Fremdenverkehr. Steiermark im Blick. Perspektiven auf eine Landschaft ist bis 6. Jänner 2016 im Volkskundemuseum Graz zu sehen. Ausstellungskuratorin Eva Kreissl hat sich Zeit genommen und uns spannende Blicke in die Ausstellung gewährt.

» weiterlesen


Landschaft – Natürlich bewegt

Kunsthaus Graz

Landschaft lautet unser diesjähriges Jahresmotto, dem wir uns in mehreren Ausstellungen und Veranstaltungen widmen. Was bedeutet Landschaft heute, wie und warum hat sich der menschliche Blick auf landschaftliche Ressourcen gewandelt? Der Schwerpunkt greift diese und ähnliche Fragen auf – mit der Eröffnung der Ausstellung Landschaft in Bewegung am 12. März im Kunsthaus Graz fiel der Startschuss in dieses spannende Ausstellungsjahr. 

» weiterlesen


Großes Echo auf Fotoaufruf für die Ausstellung "Fremde im Visier"

Museum für Geschichte

Am 19. Oktober 2012 eröffnet in den Multimedialen Sammlungen die Ausstellung Fremde im Visier – Fotoalben aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Ausstellung, die bereits vielbeachtet in Deutschland und in den Niederlanden gezeigt wurde, präsentiert Fotalben aus dem Privatbesitz ehemaliger Wehrmachtssoldaten und zeigt deren Blicke auf fremde Menschen, Landschaften und Kulturdenkmäler in den besetzten Ländern.

» weiterlesen