Die Mur

Buchpräsentation: „Die Mur in Graz. Das Grüne Band unserer Stadt.“

Forschung | Naturkundemuseum

Am 13. Dezember 2016 fand im Naturkundemuseum die Präsentation des mit 272 Seiten und 850 hervorragenden Fotos sehr umfangreichen Buches über den Grazer Fluss statt. Der Veranstaltungsort war nicht nur aufgrund seiner geografischen Nähe zur Mur ausgewählt worden, auch einige der 44 Autorinnen und Autoren arbeiten am Universalmuseum Joanneum – beispielsweise der Laufkäferexperte und Leiter der Abteilung Naturkunde Wolfgang Paill, der Pilzfachmann Gernot Friebes oder der Historiker Gerhard Dienes.

» weiterlesen


transparadiso: Paradise Enterprise, Judenburg

Kunst im öffentlichen Raum

Die Künstlerin Barbara Holub und der Architekt Paul Rajakovic (geboren in Graz) interessieren sich für Stadtentwicklung mit künstlerischen Mitteln. Sie erarbeiteten in den letzten Jahren ihre Idee vom „Direkten Urbanismus“, der ein konkretes Handeln mit künstlerischen Mitteln zur Verbesserung sozialer Lebensbedingungen zum Ziel hat.

» weiterlesen