Cittadellarte Aufbau © UMJ / N. Lackner

20. September 2012 / Christoph Pelzl

Cittadellarte. Teilen und verändern | Sharing Transformation

Kunsthaus Graz

Seit eineinhalb Wochen arbeiten constructLab gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kunsthauses Graz an der Errichtung der Cittadellarte.

Parallel zum Aufbau treffen in den kommenden Tagen weitere Künstlerkollektive ein, heute etwa Chimurenga und Leo Calice, in den nächsten Tagen folgen Eric Troussicot (evento), Claudia Bosse, gudran, und PUF.

Die “Citta” wächst und auch das prozesshafte Leben außerhalb der Köpfe der Planenden schreitet voran. Ab 29.09. kann man die “Citta” durch ein Stadttor betreten und unterschiedliche Bereiche vorfinden: Hauptplatz, Vorstadt, Wohn-, Spiel- und Produktionsbereich sowie einen Wald. Über 30 Künstlerinnen und Künstler arbeiten an diesen Plätzen und laden die Besucherinnen und Besucher zum Mitmachen ein, um gemeinsam die Stadt zu verändern.

steirischer herbst Shuttles-Service:
am 29.09.2012 (Eröffnungstag): von und nach Wien sowie von und nach Linz (Das forum – Kunstuniversität Linz), am 13.10.2012: von und nach Wien

Eröffnung | Opening: 29.09.2012, 13 Uhr | 1pm
Laufzeit | Duration: 29.09.-20.01.2013
Kuratorin/Kuratoren | Curators: Katrin Bucher Trantow, Juan Esteban Sandoval
Co-Kuratorin/Co-Kurator | Co-Curators: Katia Huemer, Paolo Naldini

Kategorie: Kunsthaus Graz
Schlagworte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benutzen Sie diese HTML Tags und Attribute:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>