Kurdische Diaspora in Österreich – Migration und Transkulturalität

Buchpräsentation

10.03.2014 19:00


Österreich ist als Einwanderungsland gefordert, komplexe gesellschaftliche Veränderungen rund um Migration und Integration zu verstehen und zu steuern. Das 2013 erstmals erschienene Jahrbuch für Kurdische Studien ist ein Beitrag dazu: Es behandelt sozialwissenschaftliche, linguistische, historische und künstlerische Fragen rund um kurdische Migrantinnen und Migranten.

In Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für Kurdologie, dem Europäischen Zentrum für Kurdische Studien und treffpunkt sprachen – Forschungsbereich Plurilingualismus

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kosten: Eintritt frei

Volkskundemuseum

Paulustorgasse 11-13a
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9810
volkskunde@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
10. April 2021 bis 31. Oktober 2021 Mo-So, Feiertag 10 - 18 Uhr
01. November 2021 bis 31. Dezember 2021 Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr
02. Jänner 2022 bis 31. Dezember 2022 Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Aufgrund der aktuellen Covid-Verordnungen ist in allen Häusern des Universalmuseums Joanneum die Teilnehmer*innenzahl bei Führungen begrenzt. Wir bitten Sie deshalb um verlässliche Voranmeldung unter +43-316/8017 9810

 

1. November 2021
18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2021
1. Jänner 2022
1. März 2022
24. bis 25. Dezember 2022