Ausstellungen" />

Die Produktion der Dinge

Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung Die Produktion der Dinge von 16.09.2016-07.05.2017.

 

Kleidung und Schmuck, Möbel und Musikinstrumente, Objekte aus Porzellan, Glas und Keramik: Unsere Sammlung ist der Kulturgeschichte des Landes ab dem Hochmittelalter gewidmet und voller Belege zum Selbstverständnis und Stilempfinden ihrer adeligen und bürgerlichen Besitzerinnen und Besitzer.

Mit unserer Ausstellung wechseln wir von der gut beleuchteten Seite der Nutzerinnen und Nutzer auf die Seite jener, die diese Dinge gefertigt, hergestellt und produziert haben. Am Beispiel von 25 ausgewählten Objekten berichten wir über die Gewinnung und den Handel mit Rohstoffen, stellen Werkzeuge, Erfindungen und Techniken vor, geben Einblick in Ausbildung und Berufsalltage, erzählen über den internationalen Austausch von Ideen, die Wahrung von Betriebsgeheimnissen oder frühere Vermarktungsstrategien.

 

Erschienen im Eigenverlag 
Universalmuseum Joanneum GmbH

Hrsg. Bettina Habsburg-Lothringen
ISBN 978-3-9020957-6-3
Preis: 14,90 EUR 
92 Seiten 

 

Die folgenden Videos stehen zur freien Verfügung und können gerne auf anderen Plattformen und Webseiten integriert werden.

Museum für Geschichte

Sackstraße 16
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9800
geschichte@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Mi-So 10 - 17 Uhr



Das Museum für Geschichte hat am Montag 25. Juni 2018 von 10.30 bis 12.30 Uhr im Rahmen der Ausstellungseröffnung Im Zeitalter der Extreme. Demokratie im Widerstreit mit Diktaturen 1918/2018 ausnahmsweise geöffnet. 

 

24. bis 25. Dezember