Die Mur. Eine Kulturgeschichte

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht das menschliche Leben und Streben am Hauptfluss der Steiermark: das frühe Siedlungswesen und die Blüte der Murstädte, Schifffahrt und Handel, Hochwasser und Flussregulierung, Industrie und Wasserverschmutzung, Politik und die Mur als heiße Grenze im 20. Jahrhundert. Schließlich wird die heutige Flusslandschaft mit ihren Oberflächen und historischen Spuren untersucht. 

 

© Universalmuseum Joanneum
120 S., € 14,90 

 

Bestellung

Museum für Geschichte

Sackstraße 16
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9800
geschichte@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Mi-So 10 - 17 Uhr

 

1. Mai
21. Mai

24. bis 25. Dezember