Erzählcafé

Vergessen, verlegen und wiederfinden

26.02.2015 16:00-18:00


Treffpunkt: Kasse Volkskundemuseums, Paulustorgasse 11-13a
Kosten: 2,50 €/Person
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich!

Kontakt:

Volkskundemuseum

Paulustorgasse 11-13a, 8010 Graz

T + 43-316/8017-9810

volkskunde@museum-joanneum.at


Aktuelles Thema:

Die Brille im Kühlschrank, das Schloss fürs Kellerabteil im Mantelsack – vielfältig sind die Möglichkeiten, Dinge zu vergessen. Wer den Schlüssel nicht gleich auf seinen Platz legt, kann ihn später lange suchen, wer die Glückwunschkarte nicht gleich beantwortet, muss sich bald bei der traurigen Tante entschuldigen. In den Routinen des Alltags hat vieles die Chance, schnell wieder unterzugehen. Wie der einzelne Mensch vergisst auch eine Kultur, was sie nicht mehr braucht oder nicht haben will. Darüber reden wir an diesem Nachmittag, aber auch über das Glück des Wiederfindens und den Dank an den hl. Antonius.

 


> Erfahren Sie mehr über das Erzählcafé im Volkskundemuseum!

 

Volkskundemuseum

Paulustorgasse 11-13a
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9900
volkskunde@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
07. Jänner 2020 bis 09. April 2021 geschlossen
10. April 2021 bis 31. Oktober 2021 Mo-So, Feiertag 10 - 18 Uhr
01. November 2021 bis 31. Dezember 2021 Mi-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Das Volkskundemuseum wird im Zuge der STEIERMARK SCHAU 2021 neu aufgestellt und ist daher von 07.01.2020 bis 09.04.2021 wegen Umbauarbeiten vorübergehend geschlossen und nur bei verschiedenen Veranstaltungen zugänglich.

 

 

24. Mai 2021

24. bis 25. Dezember 2021