Das Bild des Kaisers

Franz Joseph I. – Ein historisch-literarisches Porträt

20.11.2016 11:00


Treffpunkt: Museum im Palais, 2. Stock
Kosten: Eintritt frei

 

 

Eine Collage von Gerhard M. Dienes

Mit: Gerhard Balluch, Roland Knie und Gerhard M. Dienes

Musik: Peter Kunsek und Uli Rennert

 

 

Er war allgegenwärtig „unter seinen Untertanen, wie Gott in der Welt“ (Joseph Roth): Kaiser Franz Joseph I., der vorletzte Regent der Donaumonarchie.Sein Bild fand sich auf den Münzen. Sein Porträt hing in den Ämtern und in den Universitäten, in den Cafés, in den Kasernen und in den Bordellen des Habsburgerreichs zwischen Lemberg und Triest, zwischen Prag und Sarajevo. Vor hundert Jahren ist er gestorben, doch die Erinnerung an ihn und seine Zeit blieb lebendig – und ist es nach wie vor.  

 


Museum für Geschichte

Sackstraße 16
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9800
geschichte@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Mi-So, Feiertag 10 - 17 Uhr

 

13. April
1. Juni
26. Oktober
8. Dezember

24. bis 25. Dezember