Volkskundemuseum 2021: die neue Ausstellung



Im April 2021 eröffnet das Volkskundemuseum eine neue permanente Ausstellung. Diese wird sich den Menschen widmen, die in diesem Land wohnen sich hier aufhalten oder mit der Steiermark auf andere Art und Weise verbunden sind.

Über manchmal „typisch steirische“ Objekte, aber auch über Themen, die charakteristisch sind für eine wohlsituierte europäische Region widmet sich das Volkskundemuseum dem Thema „Identität“ in Verbindung mit Wandel und Veränderung.

Damit eröffnet das Volkskundemuseum vielfältige und vielstimmige Einsichten in die Steiermark von gestern und heute im Spannungsfeld von Lokalität und Globalität.

Das könnte Sie auch interessieren:

"Helfen Sie uns die Vitrinen zu füllen!",

Sammlungsaufruf

Heben Sie sich für uns auf!



Wir erweitern unsere Sammlung. Helfen Sie uns, die Vitrinen zu füllen!

mehr...

Volkskundemuseum

Paulustorgasse 11-13a
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9900
volkskunde@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Führungen für Gruppen  und Schulklassen
Di-Fr von 03. April 2019 bis 06. Jänner 2020 auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Voranmeldung

Das Volkskundemuseum wird im Zuge der STEIERMARK SCHAU 2021 neu aufgestellt und ist daher von 07.01.2020 bis 09.04.2021 wegen Umbauarbeiten vorübergehend geschlossen und nur bei verschiedenen Veranstaltungen zugänglich.