Alle Programm­punkte

Archiv

2022

25.03. - 03.07.

Katharina Sabernig

Katharina Sabernig

Gestrickte Anatomie

In ihrem aktuellen Projekt stellt sie die Topografie der inneren Organe und deren Gefäßversorgung dar, wobei sie sich an den Maßen eines erwachsenen Menschen orientiert.

2021

12.12. - 06.06.

A Playground Guide to Getting Lost

A Playground Guide to Getting Lost

Förderungspreis des Landes Steiermark für zeitgenössische bildende Kunst 2021

Wettbewerb und Ausstellung zum „Förderungspreis des Landes Steiermark für zeitgenössische bildende Kunst“ werden von der Neuen Galerie Graz organisiert und durchgeführt.

2021

03.12. - 09.12.

Artothek Steiermark 2021

Artothek Steiermark 2021

Kunst aus dem Museum für zu Hause! Die zum Verleih stehenden Objekte werden virtuell auf der Webseite des Museums präsentiert.

2021

19.11. - 01.05.

Günter Brus und Alfons Schilling um 1960

Günter Brus und Alfons Schilling um 1960

Ausstieg aus dem Bild

1960 verbrachten Günter Brus und Alfons Schilling gemeinsam mehrere Monate auf Mallorca, wo sie die junge amerikanische Künstlerin Joan Merrit kennenlernten, die ihnen die Malerei der „New York School“ näherbrachte.

2021

22.10. - 27.02.

Melanie Ender

Melanie Ender

mittig unter oben links

Melanie Ender arbeitet mit konventionellen industriellen Materialien wie Rigipsplatten, Kupferrohren, Messingstangen oder Stahlblechen, die sie einer poetischen Transformation unterzieht.

2021

15.10. - 30.10.

Ladies and Gentlemen

Ladies and Gentlemen

Das fragile feministische Wir

Kunst von den 1960er-Jahren bis zur Gegenwart reflektiert den Weg vom Feminismus über die Gender Studies bis zur Queer-Theorie.

2021

06.10. - 06.06.

MARTIN WALDE

MARTIN WALDE

Facts from Fiction - Fiction from Facts

Martin Walde, Installationskünstler, Plastiker und Zeichner, geht in dieser Ausstellung der Frage nach Historizität nach.

2021

23.07. - 03.10.

Samson Ogiamien

Samson Ogiamien

Iyagbons Spiegel

In diesem Ausstellungs- und Performanceprojekt arbeitet der aus Benin City stammende und in Graz lebende Künstler mit der französischen Theatergruppe „Compagnie Onyrikon“ zusammen.

2021

02.07. - 14.11.

Josef Pillhofer

Josef Pillhofer

von 2 auf 3 - 100 jahre josef pillhofer

Diese Ausstellung ist keine retrospektive Überblicksschau, vielmehr bietet sie Einblicke in einige zentrale Fragen, die Pillhofer höchst verblüffend formuliert hat.

2021

18.06. - 17.10.

Günter Brus. Bild-Dichtungen

Günter Brus. Bild-Dichtungen

Die Ausstellung im BRUSEUM, die sich erstmals ausschließlich seinen Bild-Dichtungen widmet, zeigt den Entstehungsprozess und die Vielfältigkeit dieses von Brus entwickelten Genres von den frühen 1970er-Jahren bis in die Gegenwart.

2021

24.04. - 31.03.

Ignaz Raffalt (1800 bis 1857)

Ignaz Raffalt (1800 bis 1857)

Gastwirt und Maler

Eine Ausstellung der Neuen Galerie Graz am Universalmuseum Joanneum im Gauermann Museum, Miesenbach.

2020

23.12. - 02.05.

Kunstraum Steiermark 2020

Kunstraum Steiermark 2020

Spannende Einblicke in die junge zeitgenössische Kunst-Szene der Steiermark.

2020

08.12. - 22.08.

Julije Knifer

Julije Knifer

Kompromisslos

Julije Knifer zählte zu den renommiertesten kroatischen Künstlern nach 1945 und gelangte im Bereich der konkreten und konzeptuellen Kunst zu Weltruhm.

2020

30.11. - 09.12.

Artothek Steiermark 2020

Artothek Steiermark 2020

Kunst aus dem Museum für zu Hause!

2020

16.10. - 16.05.

Dominik STEIGER

Dominik STEIGER

Tagtraumarbeiter

Dominik Steiger spielte mit dem Dilettantismus, kokettierte mit dem Naiven, profanierte das Etablierte und erklärte das Experiment zum Prinzip.

2020

25.09. - 19.09.

Ladies First!

Ladies First!

Künstlerinnen in und aus der Steiermark 1850–1950

Die weibliche Kunstgeschichte der Steiermark im Zeitraum 1850 bis 1950 wird erstmals umfassend beleuchtet.

2020

12.09. - 22.11.

Claudia Larcher

Claudia Larcher

face 2 face

Claudia Larcher stellt Identität, Repräsentation und Rollenbilder im digitalen und realen Leben zur Diskussion.

2020

06.03. - 07.09.

Die Freiheit wird eine Episode gewesen sein …

Die Freiheit wird eine Episode gewesen sein …

Ausstellung im Austrian Cultural Forum in New York, USA

Im Austrian Cultural Forum New York gezeigt werden Werke von Günter Brus, Evamaria Schaller, studio ASYNCHROME, Josef Wurm und zweintopf.

2020

22.02. - 16.08.

Sophia Süßmilch

Sophia Süßmilch

Bei Langeweile öfter mal das ABC aufsagen

Süßmilchs ironisch-subversive Malereien und Fotografien dekonstruieren gesellschaftliche Ordnungsprinzipien und spielen mit triebhaften Obsessionen.

2020

21.02. - 16.08.

Der ferne Klang

Der ferne Klang

Günter Brus und die Musik

Diese Schau nimmt erstmals den musikalischen Aspekt im Werk von Brus in den Fokus und zeigt Arbeiten von den 1960er-Jahren bis in die Gegenwart.