Matheliebe

Sonderausstellung im Naturkundemuseum

05.09.2013-06.07.2014 10:00-17:00


Eröffnung: 04.09.2013, 19:00 Uhr

Eine Ausstellung des Liechtensteinischen Landesmuseums

Kuratiert von: Georg Schierscher (Schaan, LI), Kurt Zernig (Graz, AT)
Treffpunkt: 1 Stock, Naturkundemuseum




Mathematik ist eine mächtige Kulturleistung. Die Samenanordnung der Sonnenblume, die Auffahrt auf eine Autobahn, die Klettersicherung eines Alpinisten – alles ist Mathematik. Haben Sie schon einmal mit einem abgestumpften Ikosaeder gespielt? Bestimmt, denn geometrisch verbirgt sich dahinter ein herkömmlicher Fußball. Mathematik fasst die Welt in abstrakte Präzision. Sie ist auch die Basis für die Ingenieurskunst und Architektur. Denn Mathematik ist inzwischen überall, sie begleitet unseren gesamten Alltag.

 

Der ehemalige Gymnasiallehrer Georg Schierscher entwickelte für das Liechtensteinische Landesmuseum diese Ausstellung, in der er mit beeindruckendem Anschauungsmaterial die Mathematik auf sinnliche Weise erlebbar macht. Mathematik ist schön, Mathematik macht Spaß und ist sehr lebendig. Entdecken Sie die mathematischen Gesetze hinter Alltagsphänomenen und rechnen Sie mit Überraschungen!

 

Mehr über "Matheliebe" erfahren Sie auf der Website zur Ausstellung.

 

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr

Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag 14:30 Uhr (de)
Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten OHO!
Di bis Fr von 10 bis 24 Uhr
Sa 9 bis 24 Uhr
So und Feiertag 9 bis 18 Uhr

 

2. April 2018
21. Mai 2018

24. bis 25. Dezember
1. Jänner 2018
13. Februar 2018
24. bis 25. Dezember 2018