Schön geschmückt: Hobel

Werkzeuge mit dekorativem bildhauerischem Schmuck zu versehen, geschah nicht nur aus dem Wunsch heraus, den Gebrauchsgegenstand zu verschönern.

Die aufwendig gestalteten Arbeitsmittel konnten auch eine Visitenkarte des eigenen Könnens sein. Ausgepackt vor potenziellen Kunden, zeigten diese Stücke ohne viele Worte all das, was man machen konnte.

Museum für Geschichte

Sackstraße 16
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9800
geschichte@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Mi-So 10 - 17 Uhr

 

24. bis 25. Dezember