EXTRAKLASSE hybrid: Nachrichten aus der Zukunft!

Zu: STEIERMARK SCHAU Von der Zukunft zu den Zukünften

Termine ab 20.04.2021 buchbar ab 06.04.


Für: Schule, 5.-13. Schulstufe
Angebot: Analoger Input für Sofa oder Schulbank mit Online-Meeting via Zoom
Dauer: Individuelle Durchführung des Arbeitsauftrags: ca. 50 min., Zoom-Meeting nach persönlicher Vereinbarung: ca. 30 min
Kosten: Schule frei

Anmeldung: Spät. 2 Wochen vor dem Online-Termin 
Kontakt: +43-316/8017-9200 oder info@kunsthausgraz.at
 

Ort: Arbeitsauftrag fürs Klassenzimmer oder für zu Hause (ohne Vermittler*in),
anschließend Online-Meeting in der Ausstellung mit Vermittler*in
Die Zugangsdaten folgen separat
Termin: Online-Meeting zum Wunschtermin (Mo-Fr, bis 14 Uhr)
Analoger Input: Hier zum Download oder Abholung im Kunsthaus Graz, sowie Zusendung per Post 

Im Rahmen von: Was sein wird: STEIERMARK SCHAU

Die STEIERMARK SCHAU widmet sich im Kunsthaus Graz unter dem Motto was sein wird ausgehend von der Gegenwart verschiedenen Zukünften. Bildung, Klima, Mobilität, Altern oder Migration sind nur einige jener Themen, die durch vielfältige Projektpräsentationen und unterschiedliche künstlerische Positionen kritisch in Richtung Zukunft betrachtet werden.

Wir schreiben das Jahr 2050? Unendlich weit entfernt? Wie alt bist du dann? 
Was hält die Zukunft für dich und uns bereit? Welche Meldungen und Nachrichten werden uns im Jahr 2020 dann wohl begleiten?  
Nachdem ihr unseren Arbeitsauftrag ausgeführt habt – ihr gestaltet eine STEIERMARKrundSCHAU 2050 – freuen wir uns euch online aus dem Kunsthaus Graz begrüßen zu dürfen und euch einen kleinen Einblick in die Zukünfte der Steiermark zu geben. 

Das könnte Sie auch interessieren:

STEIERMARK SCHAU 10.04.-31.10.2021

Programm für Kindergarten, Schule und Pädagog*innen



wie es war im Museum für Geschichte
wie es ist im Volkskundemuseum
wie es sein wird im Kunsthaus Graz
wer wir sind Mobiler Pavillion

mehr...

Folgen Sie uns!
Facebook: Steiermark Schau
Instagram: steiermark_schau
Twitter: Steiermark Schau

Buchungsanfrage


Sie interessieren sich konkret für dieses Programm? Schicken Sie uns eine Anfrage und wir melden uns in den kommenden Werktagen bei Ihnen.


Anrede:*

Ich besitze eine Joanneumskarte Schule:*





Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
info@kunsthausgraz.at

 

Öffnungszeiten
10. April 2021 bis 31. Oktober 2021 Mo-So, Feiertag 10 - 18 Uhr
01. November 2021 bis 31. Dezember 2021 Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Ihre Buchungsanfrage nehmen wir gerne persönlich zu unseren Öffnungszeiten entgegen.

 

24. Mai 2021
1. November 2021

24. bis 25. Dezember 2021

Kosten:

Angegebene Preise verstehen sich (wenn nicht anders angegeben) pro Schüler/in im Klassenverband inkl. Eintritt (2 Begleitpersonen pro Klasse frei – ausg. erhöhter Betreuungsbedarf) bzw. pro Kind der Kindergartengruppe bei freiem Eintritt (1 Begleitperson pro 6 Kindergartenkindern frei – ausg. erhöhter Betreuungsbedarf).


Bitte beachten Sie, dass Ihre ​Terminanmeldung verbindlich​ ist! Sollten Sie eine Stornierung​ oder Änderung des Termins wünschen, ist dies ​bis spätestens 48​ ​Stunden vor dem gebuchten Termin kostenlos​ möglich – bitte geben Sie uns rechtzeitig Bescheid. Ihr ​Nichterscheinen​ verursacht uns Kosten, die wir im Falle einer zu späten bzw. nicht erfolgten Absage an Sie weiterverrechnen müssen: ​50 % des Rechnungsbetrages​ bzw. bei Schulen ein Mindestbetrag von 25 € pro gebuchter Vermittlerin/gebuchtem Vermittler.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Gruppe ​pünktlich​ am vereinbarten Treffpunkt versammelt ist. Ab einer Verspätung von 10 Minuten kann es aus logistischen Gründen zu einer Verkürzung oder zum Entfall der Führung/des Vermittlungsprogramms kommen.

Für alle Besuche gilt die Hausordnung des Universalmuseums Joanneum.