Franz West

Autotheater, Köln – Neapel – Graz

25.09.2010-09.01.2011 10:00-18:00


Eröffnung: 25.09.2010, 11 Uhr

Ausstellung in Kooperation mit steirischer herbst.

Kuratiert von: Peter Pakesch (Kunsthaus Graz), Kasper König, Katia Baudin (Museum Ludwig Köln), Mario Codognato (MADRE Neapel)

Das Kunsthaus Graz zeigt in Zusammenarbeit mit dem Museum Ludwig Köln und dem MADRE Neapel eine umfangreiche, retrospektive Personale von Franz West. Die Ausstellung entsteht in enger Zusammenarbeit mit dem Künstler sowie mit seinem Atelier und Archiv. Arbeiten aus allen Schaffenszeiten und in den verschiedensten Medien und Techniken zeigen die Komplexität und Eigenständigkeit seines Werkes: Grafiken, Poster, Passstücke, Möbel, Installationen und Kooperationen mit anderen Künstlern. Viele der ausgestellten Arbeiten stammen aus Privatsammlungen und sind nur selten zu sehen gewesen. Franz West wird auch eine Außenskulptur in der unmittelbaren Umgebung des Kunsthaus Graz aufstellen.

 

Die Ausstellung ist in Köln von 11.12.2009-14.03.2010 und in Neapel von 08.05.-23.08.2010 zu sehen.

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
kunsthausgraz@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Führungen
Sa 15:30 Uhr, So & Feiertag 11 Uhr (DE), So 14 Uhr (EN), Abweichungen möglich. Weitere Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung

Architekturführungen
nur in ausstellungsfreien Zeiten, Di-So, Feiertag 11, 12, 14 Uhr (So EN) und 15:30 Uhr (DE) oder auf Anfrage

Kunsthauscafé
Mo-Do 9-23 Uhr
Fr-Sa 9-1 Uhr
So 9-20 Uhr
T +43-316/714 957

 

21. Mai
31. Dezember

24. bis 25. Dezember