Standortübersicht Volkskundemuseum

Das Museum befindet sich im ehemaligen Kapuzinerkloster aus dem Anfang des 17. Jahrhunderts am Fuße des Schlossbergs in der Paulustorgasse in Graz. Es umfasst auch einen Neubau aus den 1930er-Jahren mit den damals konzipierten Schauräumen, dem Trachtensaal und der Gerätehalle (heute Sonderausstellungsraum Stöcklsaal).

Ausstellungen und Sammlung

Verschaffen Sie sich einen Überblick über das Angebot vor Ort! 

Aktuelle Ausstellungen

im Volkskundemuseum



Besuchen Sie unsere Ausstellungen im Volkskundemuseum! 

mehr...

St. Antoniuskirche



Die St. Antoniuskirche mit Gemälden von Pietro de Pomis und Hans Adam Weißenkirchner gehört ebenfalls zum ausgedehnten Museumskomplex. Seit 1916 werden hier alljährlich die „Steirischen Hirten- und Krippenlieder“, traditionelles Liedgut aus der Sammlung des Museums sowie Neubearbeitungen steirischer Musikschaffender, dargeboten.    mehr...

Hirten- und Krippenlieder



Seit dem Jahr 1916 werden alljährlich zur Weihnachtszeit in der Antoniuskirche des Volkskundemuseums die „Hirten- und Krippenlieder" aufgeführt.   mehr...

Sammlung des Volkskundemuseums



Drei zentrale Sammlungsbereiche des Volkskundemuseums, die „Dinge des Alltags" - insbesondere der vorindustriellen Zeit  sind: "Wohnen", "Kleiden" und "Glauben".    mehr...

Weitere Orte

Cafe Grün

Cafe Grün

Mo bis So, 10 bis 22 Uhr



Das Cafe Grün ist Teil der STEIERMARK SCHAU. Hier verschmilzt das Museum mit einem Kaffeehaus, in dem Besucher*innen dazu eingeladen, sind, über „grüne“ Objekte und ihre Geschichten miteinander in Dialog zu treten. 
Das Cafe Grün ist ohne Ticket und barrierefrei zugänglich. Ein Gastgarten (begehbar über eine Treppe) lädt zum Verweilen im Freien ein. 
Kontakt & Reservierung: ab 31.5.2021 +43-677/6428-5812 oder reservierung@gattoimmuseum.at

Bibliothek



Die volkskundliche Fachbibliothek mit rund 12.000 Einzelbänden sowie 80 laufenden Fachzeitschriften, Periodika und Publikationsreihen steht den BenutzerInnen als Präsenzbibliothek zur Verfügung (kein Leihverkehr).   mehr...

Heimatsaal des Volkskundemuseums, 2021,

Heimatsaal



Der Heimatsaal wurde umfassend saniert und steht nun wieder als vielseitiger Veranstaltungsort zur Verfügung. 

mehr...

  • Info und Shop (Startpunkt aller Führungen im Volkskundemuseum)  

Das könnte Sie auch interessieren

Museum für Geschichte

Steirische Geschichte seit dem Mittelalter



Das gemeinsame Museum der Kulturhistorischen Sammlung und der Multimedialen Sammlungen betrachtet die Geschichte und Gesellschaft der Steiermark aus immer neuen Perspektiven – vom Hochmittelalter bis zur Gegenwart. mehr...

Landeszeughaus

Gegenwart der Geschichte



Das Landeszeughaus gilt als die größte erhaltene historische Waffenkammer der Welt. Es ist mit rund 32.000 Objekten Zeugnis einer konfliktreichen Zeit und sensibles Erbe, Denkmal und Museum zur Landesgeschichte, touristischer Pflichtort, restauratorische und museologische Herausforderung.  

mehr...

Dorfweiher, Östereichisches Freilichtmuseum Stübing,

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing



Als eines der 10 großen Freilichtmuseen in Europa bietet das Österreichische Freilichtmuseum Stübing mit 100 Objekten einen Überblick von Hauslandschaften aus 6 Jahrhunderten.

mehr...

Volkskundemuseum

Paulustorgasse 11-13a
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9810
volkskunde@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
10. April 2021 bis 31. Oktober 2021 Mo-So, Feiertag 10 - 18 Uhr
01. November 2021 bis 31. Dezember 2021 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
02. Jänner 2022 bis 31. Dezember 2022 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Aufgrund der aktuellen Covid-Verordnungen ist in allen Häusern des Universalmuseums Joanneum die Teilnehmer*innenzahl bei Führungen begrenzt. Wir bitten Sie deshalb um verlässliche Voranmeldung unter +43-316/8017 9810

 

18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2021
1. Jänner 2022
1. März 2022
24. bis 25. Dezember 2022