Wundertiere. 1 Horn und 100 Augen

Kinderbuch zur gleichnamigen Ausstellung 2016

Wer einen Bleistift hat und ein Blatt Papier – dem gehören alle Wunder dieser Welt. Ein Wort oder ein Strich genügen – und schon ist alles möglich. Eine Linie ist plötzlich eine magische Grenze, dann ein Stock, ein Seil, ein Fluss, das Horn eines Einhorns... Aus einem Kreis wird der Mond, die Sonne, ein Karussell, ein Ball, ein Kugelfisch...

 

Du schreibst das Wort „Drache“ auf ein Blatt Papier, und schon fühlst du dich drachenstark. Du schreibst „Katze“, und schon beginnt etwas in dir zu schnurren... Mit ein paar Buchstaben und wenigen Strichen kannst du Geschichten erzählen, Geschichten von Wundertieren und Wunderwelten, Geschichten, in denen alles möglich ist.

 

In diesem Buch findest du Rätsel, Gedichte, Geschichten und Bilder, die mit dem Autor Heinz Janisch, der Künstlerin Luise Kloos und vielen Kindern entstanden sind. Begleitet, unterstützt und angeregt wurden sie dabei von der Leiterin des Schlosses Eggenberg, Barbara Kaiser, und von ihrem engagierten Team.

Heinz Janisch, Luise Kloos, Barbara Kaiser

Wundertiere. 1 Horn und 100 Augen

(=Kinderbuch zur gleichnamigen Ausstellung in Schloss Eggenberg, 12.05.-30.10.2016)

Graz, 2016

128 Seiten

ISBN 978-3-90209-582-4

 

€ 12,90.-

erhältlich im Shop von Schloss Eggenberg oder per Mail-Bestellung.  

Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9532
F +43-316/8017-9555
eggenberg@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Prunkräume:
24. März  bis 31. Oktober 2018 
nur im Rahmen einer Führung zugänglich

 
Führungen: Di-So, Feiertag um 10, 11, 12, 14, 15 und 16 Uhr (ausnahmsweise Abweichungen möglich) sowie zusätzlich nach Voranmeldung.

Gruppen ab 7 Personen nur gegen Voranmeldung.

Schlosspark und Gärten:
1. November - 23. März: täglich 8-17 Uhr  
1. Jänner 2018: ausnahmsweise 10-17 Uhr
24. März  bis 31. Oktober 2018: täglich 8-19 Uhr
November 2018 - März 2019: täglich 8-17 Uhr