Pilzkartierung in Oberzeiring 2007

Ein Bericht von Harald Kahr und Alfred Aron

Die Kartierungsexkursion von 30. Juli bis 1. August 2007 führte den Arbeitskreis Heimische Pilze nach Oberzeiring, in ein Gebiet, aus dem bisher nur wenige Pilzarten nachgewiesen sind.

 

Dir. Harald Kahr und Dr. Alfred Aron leiteten die Exkursion, und Frau Mag. Gertrud Tritthart zeichnete für die Organisation verantwortlich.

An der Veranstaltung nahmen 20 interessierte Pilz-Freundinnen und Pilz-Freunde des Arbeitskreises Heimische Pilze teil.

 

Es wurden 13 Kartierungs-Quadranten bearbeitet: 8553/2 (Raum: Treglwang); 8553/4 (Raum: Liesingau); 8653/1 (Raum: Großer Grießstein); 8653/2 (Raum: Hochreichart); 8651/1 (Raum: Kreuzberg ); 8653/3 (Raum: Kesseleck); 8652/1 (Raum: Bretstein); 8752/2 (Raum: Möderbrugg); 8752/3 (Raum: Gföllgraben); 8752/4 (Raum: Oberzeiring S); 8852/2 (Raum: Weißeck); 8652/3 (Raum: Neumarkter-Sattel); 8852/4 (Raum: Perchauersattel).

 

Bei diesen Kartierungsexkursionen wurden ingesamt 396 Pilzarten aufgesammelt, bestimmt und in die Kartierungslisten aufgenommen.

Downloads

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
09. Februar 2021 bis 31. Dezember 2021 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
02. Jänner 2022 bis 31. Dezember 2022 Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Rundgänge
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

1. November 2021
18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2021
1. Jänner 2022
1. März 2022
24. bis 25. Dezember 2022