Markt der Artenvielfalt

Von der Wildnis bis zur Kulturlandschaft – Spannendes & Wissenswertes rund um den steirischen Naturschutz

18.05.2022 10:00-17:00


Organisiert von: Naturparke Steiermark

Treffpunkt: Herrengasse und im Landhaushof, Graz
Kosten: Eintritt frei

Bei Regen findet die Veranstaltung am nächsten Tag (19.05.) statt


Interesse an Umwelt und Naturschutz?

 

Am 18. Mai 2022 findet erstmals der „Markt der Artenvielfalt“ in der Grazer Herrengasse und im Landhaushof statt.

Von 10 bis 17 Uhr kann man sich bei über 25 steirischen Organisationen vor Ort über Biodiversität, Klimawandel, Gartenvielfalt, heimische Insekten oder Amphibien uvm. informieren.

 

Wir sind mit dabei! Lerne gefährdete Insekten und Säugetiere kennen und sprich mit Expert*innen des Naturkundemuseums.

 

Weiteres Highlight: Der Boden im Landhaushof wird mit frisch gemähter Wiese bedeckt; passend dazu gibt es Köstlichkeiten aus der Natur!

 

Download:

Einladungskarte

Leporello

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Rundgänge
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

26. Dezember 2022
10. April 2023
1. Mai 2023
29. Mai 2023

24. bis 25. Dezember 2022
1. Jänner 2023
21. Februar 2023
24. bis 26. Dezember 2023