Hummelbestimmungskurs

21.05.2022 10:00-17:00


Ort: Studienzentrum Naturkunde

Teilnahmegebühr:

Erwachsene: 15 € inkl. Bestimmungsschlüssel, 10 € ohne Bestimmungsschlüssel, 
Studierende und Kinder: 10 € inkl. Bestimmungsschlüssel, 5 € ohne Bestimmungsschlüssel

 

Anmeldung beim Naturschutzbund erbeten: k.grobbauer@gmx.at und ingrid.hagenstein@naturschutzbund.at

 


 

Sie möchten die faszinierende Welt der Hummeln, ihre Vielfalt und Besonderheiten näher kennenlernen und sie bestimmen können?

 

Dieser Hummelbestimmungskurs wird im Rahmen des Bienenschutzfonds vom Naturschutzbund Österreich und dem Lebensmittelhändler Hofer veranstaltet und von Kathrin Grobbauer geleitet.

 

Bei den Kursen bekommen die Teilnehmer*innen das interessante Leben der Hummeln zuerst in einem theoretischen Teil vermittelt. Die Unterscheidung heimischer Hummelarten wird danach beim praktischen Arbeiten am Mikroskop geübt. Ein Teil des Kurses wird im Freiland abgehalten, dabei werden Hummeln mithilfe des zuvor Erlernten selbstständig bestimmt.

 

Es sind keine Vorkenntnisse nötig! Der Fokus liegt einerseits auf dem Erlernen der Bestimmung heimischer Hummelarten. Andererseits werden auch Informationen zu Nisthilfen für Solitärbienen und Hummeln geboten.

 

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Rundgänge
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

15. August 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2022