Im Dialog mit der Natur. 3

Führung durch die naturkundlichen Sammlungen des Universalmuseums Joanneum

02.06.2016 16:00


Treffpunkt: Studienzentrum Naturkunde, Veranstaltungsraum
Kosten: Keine
Anmeldung: Info, Kunsthaus Graz: +43-316/8017-9200 oder kunsthausgraz@museum-joanneum.at

 

Mit Bernd Moser (Sammlungsleiter Mineralogie) und Martin Unruh (Präparator Zoologie)


Der amerikanische Maler Terry Winters (geb. 1949) erweiterte stets die Belange der abstrakten Kunst, von botanisch inspirierten Bildern bis hin zu Erkundungen biologischer Prozesse und mathematischer Systeme.

 

In der Ausstellung Das Kabinett des Malers im Kunsthaus Graz zeigt Winters Gemälde, Zeichnungen und Drucke neben Objekten aus den naturkundlichen Sammlungen des Universalmuseums Joanneum. Im Rahmen der Ausstellung bietet sich die Möglichkeit, einen Blick in die Depots und Werkstätten im Studienzentrum Naturkunde zu werfen und mit den beteiligten Naturwissenschaftlern über die Genese, Bedeutung und Zukunft naturkundlicher Sammlungen ins Gespräch zu kommen.

 

 

 

Studienzentrum Naturkunde

Veranstaltungsraum

Weinzöttlstraße 16

8045 Graz

Zufahrt: Am Andritzbach (Parkplatz gegenüber Billa-Filiale)

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag 14:30 Uhr (de). Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr
Ausnahmsweise geschlossen am 07.01.2020

 

1. Juni
26. Oktober

24. bis 25. Dezember