Tricksen – Tarnen – Täuschen

22.04.2018 11:00-12:00


Treffpunkt: Foyer, Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
Kosten: 2,50€, exkl. Eintritt, gratis mit der Familien-Joanneumskarte
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich!

Für Tiere und Pflanzen sind Lug und Trug wirkungsvolle Strategien im täglichen Überlebenskampf. Einige Tierarten machen sich unsichtbar, indem sie mit ihrer Umgebung verschmelzen, andere wiederum gaukeln ihren Fressfeinden Gefahr vor, indem sie giftige Tiere nachahmen.

Diese und weitere clevere Tricks haben sich Lebewesen einfallen lassen, um in der Natur zu bestehen. Im Zuge eines Rundganges decken wir gemeinsam die Geheimnisse der wahren Meister der Tarnung und Täuschung auf und zeigen Ihnen, wie andere Lebewesen gekonnt in die Irre geführt werden.

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag 14:30 Uhr (de)
Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr

 

22. April
10. Juni

24. bis 25. Dezember

Naturkunde Programmheft

Holen Sie sich unser gedrucktes Programm im Joanneumsviertel oder im Studienzentrum Naturkunde!


Oder laden Sie es hier herunter:
Programm März bis September 2019