Grazer Ruderalflächen im Frühling

Botanische Exkursion mit Susanne Leonhartsberger

18.05.2019 09:30-15:30


Treffpunkt: Graz-Gries, vor dem Eingang zum Steinfeld-Friedhof (Buslinie 50)
Kosten: Teilnahme kostenlos
Anmeldung: erforderlich bis 14.05.2019

unter +43/316/8017-9000 oder naturkunde@museum-joanneum.at


Diese Exkursion führt durch verschiedene Ruderalflächen im Bezirk Gries. Dabei handelt es sich um stark vom Menschen geprägte Lebensräume wie Bahndämme, Parkplätze, Straßenränder und Industriebrachen. Auf diesen Flächen hat sich eine große Menge an Pflanzenarten etabliert, viele davon sind sogenannte Neophyten, also nicht ursprünglich heimische Arten.

Schon in Friedhofsnähe werden wir um diese Zeit Tragopogon dubius, Bunias orientalis, Senecio vernalis, Bromus tectorum, Leymus arenarius und Lepidium virginicum vorfinden, vielleicht auch Geranium purpureum.

Die Wanderung führt uns entlang der Südbahnstraße nach Süden. Dabei können wir das in Graz eher seltene Erodium cicutarium zu sehen bekommen. Weiter geht es bis zur Kapellenstraße, wo wir vielen häufigen Arten von Ruderalpflanzen begegnen, mit etwas Glück auch Descurainia sophia und Camelina microcarpa. Wir passieren eine Bahnunterführung, wo sich Perovskia abrotanoides aussät. Danach wandern wir wieder nach Norden, wo wir schon Mitte April blühende und im Mai bereits fruchtende Cerastium-Arten am Straßenrand sehen (C. glutinosum, C. semidecandrum und C. glomeratum). Am Gürtelturm finden wir vielleicht noch Anthriscus caucalis und in der Lazarettgasse Lepidium didymum.

Schließlich geht es über die Idlhofgasse und Ungergasse wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Dr. Susanne Leonhartsberger studierte Biologie und beschäftigt sich als ehrenamtliche Mitarbeiterin der Joanneums-Botanik seit vielen Jahren intensiv mit der Pflanzenwelt von Graz.

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag 14:30 Uhr (de). Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr

 

6. Jänner 2020
13. April 2020
1. Juni 2020
26. Oktober 2020

24. bis 25. Dezember
1. Jänner 2020 10 - 13 Uhr
25. Februar 2020
24. bis 25. Dezember 2020