Die Pflanzenwelt Westungarns

Botanische Studienreise mit Gergely Király und Kurt Zernig

04.06.-07.06.2015


Anmeldung: schriftlich bis spätestens 20. März 2015

 


In dieser viertägigen Studienreise erkunden wir mit Gergely Király, einem Botaniker an der Westungarischen Universität in Sopron und Mitautor der ungarischen Exkursionsflora, charakteristische Lebensräume des westlichen Pannonikums und ihre Pflanzenwelt.

Vorläufiges Programm

Donnerstag, 4. Juni 2015

Weinberg mit Halbtrockenrasen zwischen den Flüssen Rába und Zala;

Stieleichen-Hainbuchen-Wald am Kerka-Bach;

Nächtigung in Nagykanisza, Hotel König.

 

Freitag, 5. Juni 2015

"Barcsi Ősborókás", Sandsteppe und Moorvegetation bei Darány;

ev. noch illyrische Buchenwälder südlich von Kaposvár;

Nächtigung in Kaposvár, Hotel Kapos.


Samstag, 6. Juni 2015

Zerreichenwälder nördlich von Kaposvár;

Lösspusta südlich von Székesfehérvár;

Nächtigung in Székesfehérvár, Novotel Székesfehérvár.


Sonntag, 7. Juni 2015

Dolomit-Trockenrasen in der Nähe von Vesprém;

Rückfahrt nach Graz.

Leistungen

  • Busfahrt mit modernem Reisebus ab/bis Graz
  • Unterbringung in den angegebenen Hotels
  • 3 x Frühstück und Abendessen
  • Reiseleitung


Die Reise wird durchgeführt in Zusammenarbeit mit GRUBER-reisen.

Kosten

Pauschalpreis pro Person: EUR 390,-

Einzelzimmerzuschlag: EUR 45,-

Anmeldung

Schriftliche Anmeldung erforderlich, vewenden Sie dieses Anmeldeformular!

Anmeldeschluss: 20. März 2015

Teilnehmeranzahl begrenzt, es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen!

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Rundgänge
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
26. Dezember 2022

1. März 2022
24. bis 25. Dezember 2022