POP 1900–2000. Populäre Musik in der Steiermark

Expertenführung mit Boris Bukowski

26.04.2019 19:00-20:00


Treffpunkt: Museum für Geschichte
Anmeldung: +43-316/8017-9780 oder theresia.loebl@museum-joanneum.at

 

POP 1900–2000 nimmt sich populäre Musik in der Steiermark im 20. Jahrhundert zum Thema. Im Fokus stehen dabei steirische Protagonistinnen und Protagonisten sowie Bands, deren Musik und die Orte, an denen sie aufgeführt und gehört wurde, deren Lebensstile und -welten, beleuchtet im Wechselspiel und Kontext einer (steirischen) Zeit- und Mediengeschichte sowie Alltagskultur.

 

Einmal im Monat stellen Expert/innen die POP-Ausstellung im Rahmen einer abendlichen Spezialführung mit ganz persönlichen Schwerpunkten und Geschichten vor.

 

 

 

Die Anmeldung für die Expertenführung erfolgt unter:

+43-316/8017-9780 oder theresia.loebl@museum-joanneum.at

 

Begrenzte Teilnehmer/innenzahl! 

 


Museum für Geschichte

Sackstraße 16
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9800
geschichte@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Mi-So, Feiertag 10 - 17 Uhr

 

22. April
10. Juni

24. bis 25. Dezember
31. Dezember