Ikebana

Der Frühling

30.03.-08.04.2012 10:00-17:00


Eröffnung: Donnerstag, 29.03., 18:30 Uhr
Kuratiert von: Eva Marko, Renate Plantosar

Sonderführung durch Ass. Prof. Renate Plantosar am 5. April um 14:00 Uhr


Die alte japanische Kunst des Blumenstellens wurzelt tief im Geist des Zen-Buddhismus. Ikebana bedeutet frei übersetzt „Lebende Blumen gestalten und zur Geltung bringen“, und verbindet die Schönheit von Pflanzen mit der Kreativität der Ausübenden.

Die Ikenobo-Ikebana-Schule mit Sitz in Kyoto ist seit 25 Jahren auch in Graz präsent und hat mit ihren Ausstellungen bereits zahlreiche Besucher/innen fasziniert. Im Museum im Palais zeigt die Grazer Ikebana-Gruppe vom Frühling inspirierte Arrangements in klassischer Form, die den unerschöpflichen Formenreichtum der Natur zum Ausdruck bringen.

Museum für Geschichte

Sackstraße 16
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9800
geschichte@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
10. April 2021 bis 31. Oktober 2021 Mo-So, Feiertag 10 - 18 Uhr
01. November 2021 bis 31. Dezember 2021 Mi-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
02. Jänner 2022 bis 31. Dezember 2022 Mi-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Aufgrund der aktuellen Covid-Verordnungen ist in allen Häusern des Universalmuseums Joanneum die Teilnehmer*innenzahl bei Führungen begrenzt. Wir bitten Sie deshalb um verlässliche Voranmeldung unter +43-316/8017 9810

 

1. November 2021
18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
1. November 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2021
1. Jänner 2022
1. März 2022
24. bis 25. Dezember 2022