Vermittlungsprogramm für Kindergärten

Abwechslungsreiche und spannende Programme ermöglichen es speziell unseren jüngsten Gästen, unterschidliche Themen der Landwirtschaft lustvoll zu erfahren und dabei ihrer eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen. Wissenswertes wird auf spielerische Art altersgerecht aufbereitet und mit allen Sinnen erlebbar gemacht.

 

Geeignet für Kinder ab 4 Jahren.

Kosten pro Kind der Gruppe 

  • Eintritt frei!
  • Bildungsprogramme:´
    Bis 1 Stunde: 1,50 €
    Bis 2 Stunden: 2,50 €
    Bis 3 Stunden: 3,50 €
    Max. 5 Begleitpersonen pro Gruppe frei (je nach Gruppengröße) 

 

 

 

Anfragen (bitte spätestens 1 Woche vor dem gewünschten Termin) unter
T: +43-3463/2772-16 oder lws-shop@museum-joanneum

Treffpunkt Shop/Kassa Schloss Stainz

Programmangebot

 

Programmangebot Dauerausstellung

 

Zeitreise: In die Kindheit unserer Urgroßeltern Führung, Dauer: 45 min

Der Maulwurf Emil entführt uns in eine Zeit, als es noch keinen Traktor gab. Wer hat damals den Pflug gezogen? Gab es schon eigene Kinderzimmer? Wurden die Möbel im Möbelhaus gekauft? Und was haben die Kinder anstelle von Müsli und Kakao zum Frühstück gegessen? Die Antworten auf diese und viele andere Fragen werden wir von Emil bei einem Spaziergang durchs Landwirtschaftsmuseum erfahren.

 

 

Ein Kunstwerk aus Kartoffeln Führung mit Workshop, Dauer: 1,5 bis 2 h

Bei uns werden die Kartoffeln auch Erdäpfel genannt. Was macht man mit Kartoffeln? Pommes Frites, Kartoffelpüree, Kartoffelsalat...! Vor ein paar Hundert Jahren dienten Kartoffeln nur als Schweinefutter. Die Menschen dachten sogar, dass man von ihnen krank werden könnte. Aber Kartoffeln kann man nicht nur essen, sondern man kann mit Kartoffeldruck auch Kunstwerke schaffen.  

 

Die Kunst des Butterrührens Führung mit Workshop, Dauer: 1.5 bis 2 h
Weißt du, woraus Butter hergestellt wird? Hast du Butter schon einmal selbst gemacht? Wir zeigen dir, wie’s geht. Da die Butter in Blumenform vielleicht besser schmeckt, werden wir sie, wie es die Menschen früher gemacht haben, mithilfe von Modeln in Form bringen. Nach getaner Arbeit machen wir es uns bei einem Butterbrot mit selbstgerührter Butter gemütlich. 


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Viel Spaß beim Schmökern...

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Terminanmeldung verbindlich ist! Sollten Sie eine Stornierung oder Änderung des Termins wünschen, ist dies bis spätestens 48 Stunden vor dem gebuchten Termin kostenlos möglich – bitte geben Sie uns rechtzeitig Bescheid. Ihr Nichterscheinen verursacht uns Kosten, die wir im Falle einer zu späten bzw. nicht erfolgten Absage an Sie weiterverrechnen müssen: 50 % des Rechnungsbetrages  bzw. bei Schulen ein Mindestbetrag von 25 € pro gebuchter Vermittlerin/gebuchtem Vermittler.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Gruppe pünktlich am vereinbarten Treffpunkt versammelt ist. Ab einer Verspätung von 10 Minuten kann es aus logistischen Gründen zu einer Verkürzung oder zum Entfall der Führung/des Vermittlungsprogramms kommen.

Für alle Besuche gilt die Hausordnung des Universalmuseums Joanneum.

Landwirtschaftsmuseum, Schloss Stainz

Schlossplatz 1
8510 Stainz, Österreich
T +43-3463/2772-16
F +43-3463/2772-21
landwirtschaft@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
01. April bis 05. November Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr