Nachhaltigkeit im Museum? – Ausgezeichnet!

Der Weg zum Grünen Museum im Kunsthaus Graz und Volkskundemuseum am Paulustor

16.06.2023 - 28.06.2024

Bildinformationen

Datum

16.06.2023 - 28.06.2024

Uhrzeit

16:00 - 18:00

Ort

Kunsthaus Graz

Treffpunkt

Kunsthaus, Kassa

Vortrag von

Albert Gramer und Jana Kirchengast

Kosten

6 € (inkl. Eintritt & Rundgang)

Anmeldung

Telefon: 0316/8017-9200
E-Mail: info@kunsthausgraz.at
Anderes: Anmeldung erwünscht!

Alle anzeigen

Über die
Veranstaltung

Bei diesem 2-stündigen Rundgang erfahren Sie, wie die Verleihung des Österreichischen Umweltzeichens 2021 den Anstoß und die Motivation dafür gegeben hat, das Volkskundemuseum am Paulustor und das Kunsthaus Graz Schritt für Schritt immer klima- und umweltfreundlicher zu gestalten, bewusster mit Ressourcen umzugehen und ihre gesellschaftspolitische Verantwortung wahrzunehmen.

 

Die Schaffung einer klimagerechten Institution ist kein abgeschlossenes Projekt, sondern ein ständiger Prozess, der sich von Haus zu Haus sehr unterschiedlich gestaltet. Wo die Gemeinsamkeiten und Unterschiede liegen, was das Umweltzeichen genau ist und wie es nun weitergeht, erzählt und bespricht das Team der Kunst- und Kulturvermittlung mit Ihnen. Welche Auflagen gilt es zu erfüllen und sind diese in beiden Häusern dieselben? Begleiten Sie uns auf unserem Weg – beginnend im Kunsthaus, weiter in das Volkskundemuseum und dann in die Zukunft!

Zusatzinformationen

Begrenzte Teilnehmer*innen-Anzahl! Maximal 25 Personen.

 

Wir bitten um Anmeldung unter info@kunsthausgraz.at oder unter 0316/8017-9200.