Choreografie des Zufalls

Konzertperformance, Katalogpräsentation und Künstlergespräch

17.03.2016 18:00-22:00


Mit Thomas Trummer (Leiter Kunsthaus Bregenz), Constantin Luser und der Musikerin und den Musikern: Josef Fürpaß, Georg Hartwig, Antonia Manhartsberger, Philipp Pluhar

Kosten: Eintritt frei

Ort: Space01


Constantin Luser

Mit Pauken, Trompeten und Posaunen wecken Musiker die gezähmte Bestie in der Ausstellung von Constantin Luser. Begleitet wird die Konzertperformance von einem Künstlergespräch mit Constantin Luser und seinem langjährigen Begleiter Thomas Trummer, dem Leiter des Kunsthauses Bregenz, der auch einen Beitrag für den druckfrischen und an diesem Abend vorgestellten Ausstellungskatalog verfasst hat.

 

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
kunsthausgraz@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Führungen
Sa 15:30 Uhr, So & Feiertag 11 Uhr (DE), So 14 Uhr (EN), Abweichungen möglich. Weitere Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung

Architekturführungen 
nur in der ausstellungsfreien Zeit, Deutsch: Di–Sa, 11, 14, 15:30 Uhr; So, Feiertag: 11, 15:30 Uhr; Englisch: So, 14 Uhr oder auf Anfrage

Kunsthauscafé
Mo-Do 9-23 Uhr
Fr-Sa 9-1 Uhr
So 9-20 Uhr
T +43-316/714 957

 

10. Juni

24. bis 25. Dezember