Rebirth-day

Das dritte Paradies beginnt!

21.12.2012 10:00


im Rahmen der Ausstellung Cittadellarte. Teilen und verändern mit Leopold Calice


Michelangelo Pistoletto ruft mit dem Terzo Paradiso zum Aufbruch in eine neue Zeit der Verschmelzung von Kunst und Leben. Am 21. Dezember 2012, dem Tag des Weltunterganges nach den Berechungen der Maya, beginnt dieses Zeitalter und Gleichgesinnte aus der ganzen Welt feiern den rebirth-day! Dieser dritte Paradieszustand bringt die Kunst ins Leben hinein und soll mit möglichst vielen Gleichgesinnten über die gesamte Welt manifest werden. Es wird an Orten wie dem Louvre in Paris, den Caracalla Termen in Rom oder dem Galerienviertel 798 in Peking der Untergang eines alten und die Geburt eines neuen Weltenzustandes gefeiert.

 

Die Cittadellarte lädt an diesem Tag der Wintersonnenwende zu einem Fest des demokratischen Teilens, zum gemeinsamen Neu-Gestalten von Gestrigem mit Heidenspass und REBIKLE, zu einem apokalyptischen Essen mit Leo Calice und zur real-demokratischen Abstimmung über die Nachnutzung der Materialen unserer KunstStadt. Musik und anderes aus der lokalen Gemeinschaft - Willkommen zur Wieder-Geburt!

 

Programm

 

10 - 17 Uhr
HEIDENSPASS gestalten mit dem Publikum eine große Recycling Collage

 

10 - 17 Uhr
REBIKEL - Pimp up your bike! (mit Anmeldung)

 

16 Uhr
Abstimmung: Wood of Transformation - wer bekommt das Bauholz der Ausstellung?

 

17 - 19 Uhr
Rebirth-Dinner mit Leo Calice (Needle), unseren Beteiligten der Kunststadt und den Nachbarschaften…

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
kunsthausgraz@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Führungen
Sa 15:30 Uhr, So & Feiertag 11 Uhr (DE), So 14 Uhr (EN), Abweichungen möglich. Weitere Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung

Architekturführungen 
nur in der ausstellungsfreien Zeit, Deutsch: Di–Sa, 11, 14, 15:30 Uhr; So, Feiertag: 11, 15:30 Uhr; Englisch: So, 14 Uhr oder auf Anfrage

Kunsthauscafé
Mo-Do 9-23 Uhr
Fr-Sa 9-1 Uhr
So 9-20 Uhr
T +43-316/714 957

 

6. Jänner 2020
13. April 2020
1. Juni 2020
26. Oktober 2020

24. bis 25. Dezember
1. Jänner 2020 10 - 13 Uhr
25. Februar 2020
24. bis 25. Dezember 2020
Downloads: