Jennifer Mattes

Bars von Atlantis

20.03.-19.04.2020


In Kooperation mit Diagonale´20

Kuratiert von: Katrin Bucher Trantow
Ort: Foyer, Innenhof, Garderobe

Über die Ausstellung

In silbern glänzender, melancholischer Flitterwelt ist die Zeit stehen geblieben. Hier legen schöne Trugbilder, Schiffe und Tränen an, während die Welt weiterzieht. Jennifer Mattes montiert Fundstücke aus Film, Musik und Einrichtungsgegenständen zu fantastischen Mischwesen verlassener Filmsets. Die mit dem Birgit-Jürgenssen-Preis (2014) ausgezeichnete Filmemacherin, die 2019 auch mit dem Diagonale-Preis für den besten innovativen Film prämiert wurde, verwebt ihre Arbeit in das Foyer, den Hof und das Untergeschoss des Kunsthauses.

Neben der Ausstellung im Kunsthaus gestaltet Jennifer Mattes den Diagonale-Trailer 2020, der im Vorfeld und während des Filmfestivals Diagonale in den österreichischen Kinos zu sehen sein wird.

Bildergalerie

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
kunsthausgraz@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Führungen
Sa 15:30 Uhr, So & Feiertag 11 Uhr (DE), So 14 Uhr (EN), Abweichungen möglich. Weitere Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung

Architekturführungen 
nur in der ausstellungsfreien Zeit, Deutsch: Di–Sa, 11, 14, 15:30 Uhr; So, Feiertag: 11, 15:30 Uhr; Englisch: So, 14 Uhr oder auf Anfrage

Kunsthauscafé
Mo-Do 9-23 Uhr
Fr-Sa 9-1 Uhr
So 9-20 Uhr
T +43-316/714 957

 

6. Jänner 2020
13. April 2020
1. Juni 2020
26. Oktober 2020

24. bis 25. Dezember
1. Jänner 2020 10 - 13 Uhr
25. Februar 2020
24. bis 25. Dezember 2020