Kraxenflechten 

Ein Kurs über die Arbeitsschritte zur Herstellung einer Kraxe 

12.04. - 13.04.2024

Bildinformationen

Datum

12.04. - 13.04.2024

Uhrzeit

08:00 - 16:00

Ort

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing

Treffpunkt

Kassa / Werkstatt

Vortrag von

Johann Rappold

Kosten

110 €/Person

Anmeldung

Telefon: 066430635612
E-Mail: g.goellner75@gmail.com
Anderes: Anmeldung erforderlich!

Alle anzeigen

Über die
Veranstaltung

Bereits unsere bäuerlichen Vorfahren benutzten die Kraxe als Tragegestell, mit dem die verschiedensten Dinge des Alltags transportiert wurden. Bei diesem Kurs erlernen die Teilnehmer*innen die einzelnen Arbeitsschritte, die bei der Herstellung einer Kraxe wichtig sind: die Vorbereitung des Materials, das Spalten der Haseläste, das Putzen der Schienen und den Aufbau sowie das Flechten der Kraxe. Zusätzlich wird Wissenswertes zu den unterschiedlichen Formen der Kraxe vermittelt, zum Beispiel kleiner Obstkorb, Futter- oder Streukraxe, Buckelkorb sowie Holzkraxe. Ein Kurs, bei dem Geschicklichkeit, Geduld und Fingerspitzengefühl gefordert sind!