Adventkranzbinden

Traditionelles Brauchtum im Advent

19.11.-20.11.2021 09:00-17:00


Treffpunkt: Eingang/Kassa
Kosten: 35 € pro Person
Anmeldung: erforderlich unter:

Telefon: +3124/53700 
E-Mail: freilichtmuseum@museum-joanneum.at


Im Rahmen eines Kurses binden die Teilnehmer*innen in der besonderen Atmosphäre des Großschrotters die Adventkränze für zu Hause. Dieser Kranz ist ein klassischer Tisch- oder Hängeschmuck im Advent mit vier Kerzen, die die jeweiligen Sonntage im Advent symbolisieren. Der Adventkranz wird aus Tannenzweigen gebunden und mit Kerzen, Schleifen sowie anderen Dekorationsmaterialien geschmückt.

Die Kreisform des Kranzes, das Tannengrün im Winter sowie die verwendeten Farben der Kerzen und Schleifen beziehen sich auf den Erdkreis und die vier Himmelsrichtungen. Der Kreis selbst symbolisiert den immerwährenden Lebenszyklus, Grün ist die Farbe des Lebens und die Kerzen stehen für das Licht, das die Welt erleuchtet.

 

 

Unser Tipp:

Handwerk,

Kurse für traditionelles Handwerk



Stübing gilt als Kompetenzzentrum für traditonelles Handwerk. Erfahren Sie mehr über das Kursangebot! 

mehr...

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing


8114 Stübing, Österreich
T +43-3124/53700
F +43-3124/53700-18
freilichtmuseum@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
03. November 2020 bis 25. März 2021 geschlossen
26. März 2021 bis 31. Oktober 2021 Mo-So, Feiertag 09 - 17 Uhr

Einlass bis 16 Uhr