Covid-bedingte Hinweise

Auch für die Saison 2021 wurde in bewährter Weise ein vielfältiges Programm mit den traditionellen Fixpunkten rund um bäuerliches Leben und Bauen, Handwerk, Brauchtum und Feierlichkeiten im Jahreslauf für Groß und Klein vorbereitet, das eine erlebnisreiche Begegnung mit der Lebenskultur unseres Landes ermöglichen wird. Da aufgrund der Covid-Situation weiterhin mit unvermeidbaren kurzfristigen Änderungen zu rechnen ist, finden alle geplanten Programmpunkte mit Vorbehalt sowie ausschließlich im Freien und unter Einhaltung aller geltenden Hygiene- und Abstandsregeln statt. Alle Details finden Sie in unserer Programmvorschau.

 


Dangeln, Wetzn, Mahn

Kurs rund ums Mähen

12.06.2021 07:00-16:00


In Kooperation mit dem Sensenwerk Deutschfeistritz

Treffpunkt: Eingang / Kassa
Kosten: 85 € pro Person
Anmeldung: erforderlich unter:

Telefon: +43 3124/53700 oder per
E-Mail: freilichtmuseum@museum.joanneum.at
 


Bei diesem Kurs werden die Begriffe Mähen, Dengeln und Wetzen sowie die Heuarbeit erklärt. Anschließend können die Arbeitsschritte im Museumsgelände praktisch ausprobiert werden. Auf diese Weise wird grundlegendes Wissen über die Technik des Sensenmähens vermittelt. Ergänzend dazu erfahren die Teilnehmer/innen mehr über die Heuarbeit und die Instandhaltung der diversen Gerätschaften.

Zum Abschluss steht beim Besuch des Sensenwerks Deutschfeistritz die Herstellung der Sense im Mittelpunkt.

Unser Tipp:

Handwerk,

Kurse für traditionelles Handwerk



Stübing gilt als Kompetenzzentrum für traditonelles Handwerk. Erfahren Sie mehr über das Kursangebot! 

mehr...

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing


8114 Stübing, Österreich
T +43-3124/53700
F +43-3124/53700-18
freilichtmuseum@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
26. März 2021 bis 31. Oktober 2021 Mo-So, Feiertag 09 - 17 Uhr

Einlass bis 16 Uhr