Lesung

Jenseits der Mur - von Gudrun Wieser

02.10.2022 14:00


Kosten: reguläre Eintrittspreise: EW: 13 € / Senior*innen: 11 € / Kinder: frei
Anmeldung: nicht erforderlich

Je nach Wetter findet die Lesung innerhalb einer Baugruppe im Freien oder in einem unserer Häuser statt!


Gudrun Wieser liest aus ihrem Buch "Jenseits der Mur" im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing.

Der Krimi spielt in der Kaiserzeit (1880er) in einem fiktiven Fräuleinpensionat. Als der Landgendarm Wilhelm Koweindl herausfinden soll, wer die jungen Damen hinmordet, steht er einer Welt gegenüber, die ihm bisher eher verschlossen war: nämlich eine vollkommen weibliche. Dementsprechend schleierhaft ist ihm auch das Mordwerkzeug, das, wie sich etwas später herausstellt, für einige der furchtbaren Taten verwendet wurde: ein Detail der weiblichen Unterbekleidung, das er auf den ersten Blick für ein Pferdezaumzeug hält ... und nein - es ist kein Korsett!

 

Weitere Infos

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing

Enzenbach 32
8114 Stübing, Österreich
T +43-3124/53700
F +43-3124/53700-18
freilichtmuseum@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


April bis Oktober Mo-So, Feiertag 09 - 18 Uhr
Einlass bis 17 Uhr
November und Dezember: im Rahmen von Veranstaltungen geöffnet

 

5. bis 6. November 2022 (

Einlass bis 15 Uhr

) 10-16 Uhr
12. bis 13. November 2022 (

Einlass bis 15 Uhr

) 10-16 Uhr
19. bis 20. November 2022 (

Einlass bis 15 Uhr

) 10-16 Uhr