Covid-bedingte Hinweise

Auch für die Saison 2021 wurde in bewährter Weise ein vielfältiges Programm mit den traditionellen Fixpunkten rund um bäuerliches Leben und Bauen, Handwerk, Brauchtum und Feierlichkeiten im Jahreslauf für Groß und Klein vorbereitet, das eine erlebnisreiche Begegnung mit der Lebenskultur unseres Landes ermöglichen wird. Da aufgrund der Covid-Situation weiterhin mit unvermeidbaren kurzfristigen Änderungen zu rechnen ist, finden alle geplanten Programmpunkte mit Vorbehalt sowie unter Beachtung der jeweils geltenden Covid-Sicherheitsbestimmungen statt. Alle Details finden Sie in unserer Programmvorschau.


Strudelmachen im historischen Backofen

Ein Kurs rund um die verschiedenen Strudel

07.08.2021 09:00-14:00


Treffpunkt: Eingang / Kassa
Kosten: 65 € pro Person (inkl. Materialkosten)
Anmeldung: erforderlich unter:

Telefon: +43 3124/53700 oder per
E-Mail: freilichtmuseum@museum-joanneum.at


Der Strudel ist eine typische österreichische Mehlspeise, die aber mittlerweile international verbreitet ist und auch pikant serviert wird. Neben der Vielfalt an Füllungen wie Topfen, Früchte und Spinat gibt es auch unterschiedliche Rezepturen zur Herstellung des Teiges sowie Zubereitungsarten. Bei diesem Kurs werden diverse Strudelrezepte theoretisch und praktisch vermittelt. Außerdem gibt es spezielle Tipps für das gute Gelingen eines Strudels. Die verschiedenen Strudel werden dann in einem der historischen Backöfen des Museums fertiggestellt und können im Anschluss gleich verkostet werden. 

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing


8114 Stübing, Österreich
T +43-3124/53700
F +43-3124/53700-18
freilichtmuseum@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
26. März 2021 bis 31. Oktober 2021 Mo-So, Feiertag 09 - 17 Uhr

Einlass bis 16 Uhr