28. Februar 2017 / Astrid Aschacher

Fasching – fröhliches Feiern oder höchstes Fest der gottlosen Welt?

Museum für Geschichte

Wie verkleideten sich die Steirer anno dazumal, welche Kostüme und Masken waren seinerseits en vogue? Wir haben tief in unsere Fotoarchiv-Schatzkiste gegriffen und die schönsten kulturhistorischen Foto-Schmankerl ausgegraben!

Die Multimedialen Sammlungen am Universalmuseum Joanneum durften im Rahmen des Projekts „Landesaufnahme“ mehr als 25 steirische Museen und Gemeindearchive besuchen. Neben der Sichtung der im Depot lagernden analogen Foto- und Filmbestände und einer konservatorischen Beratung durch die Mitarbeiter der Multimedialen Sammlungen vor Ort, konnten hierbei auch wertvolle Erfahrungen hinsichtlich der Archivierung und Digitalisierung derartiger Bestände ausgetauscht werden.

Was hat es eigentlich mit dem Fasching auf sich? Und welche besonderen Faschingsbräuche gibt es?

Kategorie: Museum für Geschichte
Schlagworte: | | |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benutzen Sie diese HTML Tags und Attribute:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>