Publikation: "Schlichte und fromme Lieder sind es …"

100 Jahre Hirten- und Krippenlieder in der Antoniuskirche

Herausgeber: Verein "Freunde des Volkskundemuseums"

100 Jahre Hirten- und Krippenliedersingen in der Antoniuskirche machen die Steiermark zu einem Schauplatz einer besonderen Kulturgeschichte. Aus einer Kriegshilfsaktion erwachsen, zur Volksbildung eingeführt und bis heute als unverzichtbarer Kulturgenuss erhalten, ist diese Traditionsveranstaltung in all den Jahren kaum verändert worden und dennoch stets modern geblieben.

Anlässlich des Jubiläums gibt dieser Band spannende Einblicke in eine hundertjährige Geschichte, in die Arbeit ihrer Schöpfer, in die Verläufe der Tradierung eines Liedguts und die Hintergründe der historischen Entwicklung einer Veranstaltungsreihe. Geschichts- und Kulturfreunde werden diesen Band ebenso gerne in die Hand nehmen, wie Interessierte an der Landesgeschichte Steiermarks und der Stadt Graz.

 

Herausgeber: Verein „Freunde des Volkskundemuseums“ (Hg.): „Schlichte und fromme Lieder sind es …“ – 100 Jahre Hirten- und Krippenlieder in der Antoniuskirche, Graz 2016, 168 S.

Erhältlich im Shop des Volkskundemuseums, Paulustorgasse 1113a, 8010 Graz

€ 22,00

ISBN 978-3-200-04812-6

Volkskundemuseum

Paulustorgasse 11-13a
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9900
volkskunde@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
03. April bis 06. Jänner 2020 Mi-So, Feiertag 14 - 18 Uhr


Führungen für Gruppen 
Di-Fr von 03. April 2019 bis 06. Jänner 2020 auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Voranmeldung


Führungen für Schulklassen
Di-Fr von 03. April 2019 bis 15. Mai 2020 auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Voranmeldung

 

6. Jänner 2020

24. bis 25. Dezember
1. Jänner 2020