Der Österreichische Skulpturenpark lädt nationale und internationale Künstlerinnen und Künstler sowie Kunstklassen zur Auseinandersetzung mit dem Park und Entwicklung eigener Werke für die Sammlung „Österreichischer Skulpturenpark“ ein.


Durch wechselseitige Nutzung von Synergien des Programms im Skulpturenpark bzw. der Atelierprogramme des Landes Steiermark entstehen wesentliche Vorteile, die in der Nutzung der Wohnateliers des Landes Steiermark bzw. der Nutzung der hervorragenden Bibliothek von Kunst im öffentlichen Raum/Skulpturenpark bzw. deren kuratorischer Kompetenz, die in Fällen besonderer inhaltlicher Übereinstimmung beansprucht werden kann, liegen.

 

 

 

Vorschau


Projekt

Studierende Klaus K. Loenhart, TU Graz

"In Then Out"

01.04.-31.10.2017

Für das Jahr 2017 konnte Klaus K. Loenhart, Professor für Landschaftsarchitektur an der TU Graz, mit seinen Studierenden für dieses Projekt gewonnen werden. mehr...

Projekt

Breathe.earth.collective



Das Breathe.earth.collective, bestehend aus Markus Jeschaunig, Karlheinz Boiger, Lisa Maria Enzenhofer, Andreas Goritschnig und Bernhard König. mehr...

Österreichischer Skulpturenpark

Thalerhofstraße 85
8141 Premstätten, Österreich
T +43-316/8017-9704
skulpturenpark@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
01. April bis 31. Oktober Mo-So, Feiertag 10 - 20 Uhr


Büroadresse:

Marienplatz 1/1, 8020 Graz
Mo-Fr 9-17 Uhr

Termine auf Anfrage: 
Führungen: T +43-699/1334 6831