Engel und andere Helfer in der Not

Vortrag mit Johanna Schwab und Harald Schwab

08.06.2017 19:00


Treffpunkt: Seminarraum, Schloss Trautenfels
Kosten: 10 €/Person, ermäßigt 8 €

 

Schon immer hatte der Mensch vor allem in Notzeiten das starke Bedürfnis, Gott zu suchen und um Errettung aus „der Pein“ zu bitten. Als Fürsprecher trat dabei neben den Schutzengeln oft auch eine besondere Gruppe von Heiligen auf den Plan: die 14 Nothelfer.

 

Begleitend zum Ausstellungsthema „Gott und die Welt – Woran glauben wir?“ widmet sich am ein Vortrag von Johanna Schwab und Harald Schwab den Engeln und 14 Nothelfern als „Helfer in der Not“. Thematisiert wird dabei ihre Entstehungsgeschichte und Verbreitung vor allem auch im (regional-) historischen Kontext.

 

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf deren Darstellung in der Kunst. In der Folge führt am 10. Juni eine Exkursion auf Spurensuche nach Engeln und Nothelfern in unserer Region, wobei das mittlere und das obere Ennstal im Mittelpunkt stehen wird.

> Erfahren Sie mehr über den Themenschwerpunkt "Glaube" im Universalmuseum Joanneum! 

Schloss Trautenfels

Trautenfels 1
8951 Stainach-Pürgg, Österreich
T +43-3682/222 33
trautenfels@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
13. April bis 31. Oktober Mo-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
04. April 2020 bis 31. Oktober 2020 Mo-So, Feiertag 10 - 17 Uhr