Verein Schloss Trautenfels. Kultur in Österreichs Mitte

Der 1983 gegründete Verein Schloss Trautenfels. Kultur in Österreichs Mitte hat beinahe ein Jahrzehnt lang seine Tätigkeit hauptsächlich der Renovierung von Schloss Trautenfels gewidmet. Damit wurde das Wahrzeichen des mittleren steirischen Ennstales vor dem drohenden Verfall gerettet.

Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten, liegt der Schwerpunkt der Vereinstätigkeit in der Planung und Durchführung von Kultur- und Bildungsprogrammen, Förderung des Landschaftsmuseums in Schloss Trautenfels am Universalmuseum Joanneum als lebendiges Kultur- und Kommunikationszentrum und der Unterstützung kultur- und naturkundlicher Forschungen, sowie der Förderung kultureller Tätigkeiten.

 

Die Kernkompetenzen des Vereins:

  • Die Herausgabe der vierteljährlich erscheinenden Zeitschrift "Da schau her. Die Kulturzeitschrift aus Österreichs Mitte"
  • Vorträge, Workshops, Tages- bzw. Mehrtagesseminare und Exkursionen in verschiedenen Fachgebieten der Natur- und Kulturwissenschaften
  • Betreuung ständiger Arbeitskreise: z.B.: „Arbeitskreis Baukultur" und „Arbeitskreis Handarbeiten"
  • Veranstaltung von Konzerten, Theater- und Filmabenden oder Lesungen
  • Die Herausgabe der „Schriftenreihe" und der „Kleinen Schriften des Landschaftsmuseum in Schloss Trautenfels"
  • Die Durchführung von LEADER+ geförderten Projekten 2003 bis 2007, wie z.B. die bezirksweite Braucherhebung, der Stammtisch „Vom verschwundenen Alltag", der virtuelle Kulturkalender und das Fortbildungsmodul „Kultur.Steirisches Ennstal".

Weitere Projekte für die neue LEADER Periode 2007-2013 sind in Planung.


 

Vereinsvorstand:


Obmann: HR DI Karl Glawischnig
Stv. Obfrau.: Dr. Johann Gasteiner
Kassier: Mag. Fred Schlögl
Stv. Kassierin: Brigitte Katz
Schriftführer: Wolfgang Otte
Stv. Schriftführerin: Mag. Astrid Perner
Beirätinnen/Beiräte: Erich Stenitzer, Dr. Volker Hänsel, Mag. Katharina Krenn,
Dr. Günther Marchner, Dipl.-HTL-Ing. Franz Planitzer, Mag. Barbara Schiefer, Ing. Anton Streicher, Monika Streicher, Ida Suchanek

 

Mitglied werden:

 

Wenn Sie Mitglied im Verein Schloss Trautenfels werden und die Anliegen des Vereines unterstützen wollen, kommen Sie in den Genuss folgender Vorteile:

  • Freier Eintritt ins Landschaftsmuseum in Schloss Trautenfels und zu allen Sonderausstellungen im Schloss
  • Persönliche Einladung zu allen Ausstellungseröffnungen im Schloss
  • Kostenloser Bezug der Zeitschrift „Da schau her. Kultur aus Österreichs Mitte” Kostenloser Bezug der Mitgliederinformationen per Post oder E-Mail
  • Ermäßigte Eintritte zu unseren Kultur- und Bildungsveranstaltungen
  • Ermäßigter Erwerb der Vereinspublikationen

Vereinsmitglieder erhalten die "Joanneums-Karte" zum Vorteilspreis von € 15
(statt regulär € 30), Informationen unter +43 3682 222 33 mit der sämtliche Abteilungen des Universalmuseums Joanneum (Kunsthaus Graz; Zeughaus; Schloss Eggenberg, Schloss Stainz, Raubergasse, etc.) KOSTENLOS besucht werden können.

Schloss Trautenfels

Trautenfels 1
8951 Stainach-Pürgg, Österreich
T +43-3682/222 33
F +43-3682/222 33 44
trautenfels@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
24. März 2018 bis 31. Oktober 2018 Mo-So, Feiertag 10 - 17 Uhr