Ulrike Lienbacher

Objekte

30.04.-28.05.1995


Eröffnung: 29.04.1995, 19 Uhr

Ort: Studio der Neuen Galerie Graz


Die 1963 in Oberndorf bei Salzburg geborene Künstlerin zeigt im Studio neue Objekte. Im Gegensatz zu ihrer bisherigen künstlerischen Methode, die Objekte durch Abguss der industriellen Produktion anzunähern, greift die Künstlerin erstmals auf fabrikmäßige Fertigung der Gegenstände zurück. Damit verlagert sich der Schwerpunkt auf die Formfindung, deren Anordnung und den Zustand des Materials. Die luftgefüllten “Prototypen“ verweisen gleichzeitig auf das schlaffe Ausgangsmaterial zurück und umkreisen so in pointierter Form objekthafte Erscheinungsweisen in der Alltagsrealität.

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr 
 
Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr
Geschlossen: Mo, So, Feiertag, und 19.-26.02.2018

 

2. April
21. Mai

24. bis 25. Dezember