Wolfgang Becksteiner

definierte Willkür

27.01.-04.03.2007


Eröffnung: 26.01.2007, 19 Uhr
Kuratiert von: Elisabeth Fiedler

Ort: Studio der Neuen Galerie Graz


In seinen neuen Arbeiten untersucht Wolfgang Becksteiner die Verdichtung von Bild, Text und Ton und erzeugt durch einfache räumliche Veränderung Irritation. Dabei greift er einerseits in die Geschichte zurück, andererseits reflektiert er den heutigen Informationsfluss. Die Sicht- und Hörbarkeit archivierter Auftritte historischer Persönlichkeiten wird dabei ebenso komprimiert und verändert wie der Informationsgehalt von Zeitungen. Parallel dazu durchmisst er den Raum in gegengleicher Selbstdarstellung und markiert einzelne Zonen. Überfrachtung bei gleichzeitiger Entleerung erscheint dabei ebenso wichtig wie materielle Transformation oder die Ambivalenz von Individualität und Anonymität.

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr 
 
Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr
Geschlossen: Mo, So, Feiertag, und 19.-26.02.2018

 

2. April
21. Mai

24. bis 25. Dezember