Exkursion zu einem Humus-Acker

14.03.2020 10:00-12:00


ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen Bestimmungen müssen wir diese Veranstaltung absagen!

 

Treffpunkt: Hof von Hans Peter Spindler (Humus-Bauer), Hartl 48, 8224 Kaindorf
Kosten: Teilnahme kostenlos
Anmeldung: +43/316/8017-9000 oder naturkunde@museum-joanneum.at

Als Rahmenprogramm zur Ausstellung Die dünne Haut der Erde. Unsere Böden findet eine Exkursion zu einem „Humus-Acker“ statt.

 

Humus ist der zentrale Faktor für die Bodengesundheit, für Fruchtbarkeit, Wasseraufnahme, Wasserspeicherfähigkeit, Bodenorganismen und Pflanzenernährung. An diesem Vormittag besuchen Sie einen Humus-Acker und sehen bei der Spatenprobe die lockere Beschaffenheit der obersten Bodenschicht. Schaubodenprofile veranschaulichen unterschiedliche Bodentypen.

Sie erfahren Grundsätzliches zum Humus-Aufbau und können auf Wunsch auch die Maschinen besichtigen, die eine schonende Bodenbearbeitung gewährleisten.

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag 14:30 Uhr (de). Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr
Ausnahmsweise geschlossen am 07.01.2020

 

26. Oktober

24. bis 25. Dezember