Die Pseudoskorpione Österreichs

Systematik, Morphologie & Ökologie

17.05.2016 18:00


Kosten: Eintritt frei

Vortrag von Gabriel Kirchmair

Eine Veranstaltung des Naturwissenschaftlichen Vereins für Steiermark, Fachgruppe Entomologie & Arachnologie.

 

Ein heimliches Leben führend, sind die Pseudoskorpione weltweit betrachtet eine nur wenig erforschte Tiergruppe. Dennoch konnten in Österreich bisher 71 Arten nachgewiesen werden. Diese sind außer in Bodenstreu, Moos und unter Rinde auch an Orten wie Bienenstöcken, Höhlen und sogar menschlichen Behausungen zu finden.

Gabriel Kirchmair gibt Einblicke in die Morphologie, Systematik und Ökologie der heimischen Pseudoskorpion-Arten und entführt in die spannende Welt dieser kleinen Prädatoren.


Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksrundgänge
Sa, 14:30 Uhr (de). Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr
Ausnahmsweise geschlossen am 07.01.2020

 

26. Oktober 2020
5. April 2021
24. Mai 2021
1. November 2021

24. bis 25. Dezember 2020
1. Jänner 2021
16. Februar 2021
24. bis 25. Dezember 2021

Naturkunde Programmheft

Holen Sie sich unser gedrucktes Programm im Joanneumsviertel oder im Studienzentrum Naturkunde!


Oder laden Sie es hier herunter:
Programm März bis September 2020