Selten, hart und schön

Die Geheimnisse der Edelsteine

01.12.2018 13:30-14:30


Treffpunkt: Foyer, Joanneumsviertel
Kosten: 2,50 €, exkl. Eintritt
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich

Spezialführung mit Kurator Bernd Moser


Edel- und Schmucksteine faszinieren die Menschen schon seit der Antike. Dabei sind es nicht nur Edelsteine im engeren Sinn, also solche mit großer Härte und Seltenheit, wie Diamant oder Rubin. Oft reicht die Schönheit – eine sehr individuell einzuschätzende Eigenschaft –, zum Beispiel bei Perlen und Korallen. Aber was steckt hinter hohem Glanz und kräftigem Feuer, wie bestimmt man Edelsteine zerstörungsfrei und was müssen Goldschmiede und Schmuckkünstler/innen beachten, wenn sie einen „schönen Stein“ in ein Schmuckstück einbauen wollen.

 

Tauchen Sie bei dieser Kuratorenführung ein in die oft unsichtbaren Geheimnisse der Edel- und Schmucksteine.

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag 14:30 Uhr (de). Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr
Ausnahmsweise geschlossen am 07.01.2020

 

13. April
1. Juni
26. Oktober

25. Februar
24. bis 25. Dezember