Kunst und Natur

Spartenübergreifendes Vermittlungsprogramm im Universalmuseum Joanneum

„Kunst trifft Natur“ ist ein Format, das sich aktuellen Ausstellungsinhalten aus zwei verschiedenen Blickwinkeln nähert. Objekte werden dabei sowohl aus künstlerischer und kunsthistorischer als auch aus naturwissenschaftlicher Perspektive betrachtet. Neue Sichtweisen und überraschende Schnittmengen ergeben sich daraus ebenso wie stets willkommene Diskussionen mit unseren Besucherinnen und Besuchern.

 

Bei diesem Gedankenaustausch stehen Ihnen gleich zwei Personen als Begleiter/innen zur Verfügung. Entdecken Sie gemeinsam mit uns spannende und unerwartete Aspekte – wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Aktuelle Termine

Kunst trifft Natur
Veranstaltung, Kunstgespräch

Kunst trifft Natur. Von 2 Seiten betrachtet: Herbert Brandl. MORGEN

ABGESAGT

30.10.2020 > Kunsthaus Graz, Space01, Space02

In „Kunst trifft Natur" untersuchen Daniel Zechner als Naturvermittler und Christof Elpons als Kunstvermittler das Thema Farben anknüpfend an die Ausstellung Herbert Brandl. MORGEN. mehr...

Schmökern Sie in unserem Archiv!

Kunst trifft Natur
Veranstaltung, Kunstgespräch

Kunst trifft Natur. Von 2 Seiten betrachtet

Von tierischen Künstlern und künstlicher Natur

24.01.2020 > Naturkundemuseum

Das Kunsthaus Graz zeigt im Rahmen der Ausstellung Kunst ⇆ Handwerk Positionen zeitgenössischer Kunst, in denen klassische Materialien und Handwerkstraditionen auf neue Art verwendet werden. mehr...

Chéri Cherin, Course au pouvoir, 2007,
Führung

Congo-Wirbel: Kunst trifft Natur. Von 2 Seiten betrachtet

Congo-Wirbel

10.11.2018 > Kunsthaus Graz

Mit Christof Elpons (Kunstvermittlung) und Daniel Zechner (Naturkundemuseum). Treffpunkt: Foyer Kunsthaus Graz mehr...

Veranstaltung

NaturBauten?!

Kunst trifft Natur. Von 2 Seiten betrachtet

27.01.2018 > Naturkundemuseum

Diesmal beschäftigt sich das Format „Kunst trifft Natur“ mit den organischen Bauformen in Natur und Kunst. Treffpunkt: Foyer Joanneumsviertel mehr...

Ausstellungsansicht „Norbertine Bresslern-Roth. Tiermalerin“, 2016,
Führung

Kunst- und Naturgeschichten

mit Monika Holzer-Kernbichler (Kunsthistorikerin) und Bernd Moser (Naturwissenschaftler)

10.02.2017 > Neue Galerie Graz

Norbertine Bresslern-Roth war dem Universalmuseum Joanneum viele Jahre eng verbunden. Im Naturkundemuseum wirkte sie an der Ausgestaltung von Stellbildern mit und verband die naturwissenschaftliche Vermittlungsarbeit mit den Möglichkeiten einer künstlerischen Inszenierung. mehr...

Foto: UMJ Gasperl/Lainerberger
Führung

Von 2 Seiten betrachtet

Kunst trifft Natur

15.04.2017 > Neue Galerie Graz

Anna Gasperl und Barbara Lainerberger treten in einen Dialog über die Bilder der Künstlerin und gegenübergestellte naturwissenschaftliche Präparate. mehr...

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
09. Februar 2021 bis 31. Dezember 2021 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
02. Jänner 2022 bis 31. Dezember 2022 Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Rundgänge
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

1. November 2021
18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2021
1. Jänner 2022
1. März 2022
24. bis 25. Dezember 2022